hörBücher prüft Hörbücher (1/2010): „Fantasy & Science-Fiction“

hörBücher: Fantasy & Science-Fiction (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Hörbücher unabhängig voneinander getestet, die das Genre Fantasy & Science-Fiction thematisieren. Sie erhielten Bewertungen von „grandios“ bis „nur für Fans“. Testkriterien waren jeweils Ausstattung, Umsetzung und Inhalt.

  • Eoin Colfer Und übrigens noch was...

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „grandios“ (5,55 von 6 Punkten) – Grandios

    „... Sein irres Gegiggel und dumpfes Gebrabbel, sein hysterisches Gekreische und schleimiges Gegrunze mögen an anderer Stelle einfach nur nervig und überdreht wirken. Aber zum ‚Anhalter‘ passen sie in Kombination mit den in sonorer, weicher Stimme vorgetragenen Erzählpassagen und wahnwitzigen Anmerkungen wie ein pangalaktischer Donnergurgler in der Hand eines Zaphod Beeblebrox ...“

    Und übrigens noch was...
  • Kai Meyer Die Geisterseher

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „sehr gut“ (5,25 von 6 Punkten) – Top-Tipp

    „... An Inspiration mangelt es dem Zaubermond-Team bei der Umsetzung allerdings keineswegs. Die Hörerohren werden mit einer schier unerschöpflichen Stimmvielfalt gestreichelt. Vor allem Hasso Zorns Erzähler gibt der Geschichte mal in wunderbarem Märchenonkelton, mal als wehmütig auf seine Jugend Zurückblickender einen wunderbaren Rahmen.“

    Die Geisterseher
  • Santiago Garcia-Clairac Die schwarze Armee. Das Reich der Träume

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „sehr gut“ (4,95 von 6 Punkten)

    „‚Das Reich der Träume‘ ist lebendig geschrieben, eine Story voller Rätsel und Abenteuer, mit viel Tempo und unerwarteten Wendungen. Ideal für die Zielgruppe ab 12 Jahren, aber ebenso spannende Fantasy für Erwachsene. Und zusammen mit dem glasklar und sehr überzeugend lesenden Sprecher ein Hörbuch, das einfach nur Spaß macht. ...“

    Die schwarze Armee. Das Reich der Träume
  • Richard Marsh Der Skarabäus

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „sehr gut“ (4,6 von 6 Punkten)

    „... Die Regie legt eine finstere Grundstimmung wie ein dichtes schwarzes Tuch über die Produktion. Unnötige Längen werden vermieden, das Skript beschränkt sich aufs Wesentliche. Sehr stimmig wird die Handlung mit atmosphärischen Musikstücken von Tobias Schröter untermalt. Gruselige Momente sorgen beim Hörer für Gänsehaut. ...“

    Der Skarabäus
  • Peter Lerf Dragonbound. Die Prophezeiung. Seeschrecken

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „sehr gut“ (4,55 von 6 Punkten)

    „... Die Handlung ist spannend, noch rasanter, mit Humor gewürzt und auf einen stimmigen Soundteppich gebettet. Vor allem Bettina Zech als Lea bringt frischen Wind in die Hörspielszene. Sie wird von einer souveränen Sprecherriege getragen, die an der neuen Serie hörbar Spaß hat. ...“

    Dragonbound. Die Prophezeiung. Seeschrecken
  • Thomas Thiemeyer Chroniken der Weltensucher. Die Stadt der Regenfresser

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „gut“ (4,25 von 6 Punkten)

    „... Wunder liest die Geschichte so intensiv, dass es an manchmal schon fast übertrieben erscheint. Doch seine Dramatik passt zur Intention des Autors, der ganz Fantasy-like bombastische Szenerien kreiert, wenn Wunder die Erzählerrolle einnimmt. ... Positiv zu erwähnen sind vor allem die zwielichtigen Personen, die Wunder mit auf einzigartige Weise verstellter Stimme spricht. ...“

    Chroniken der Weltensucher. Die Stadt der Regenfresser
  • Rolf Honold / W. G. Larsen Raumpatrouille Orion

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „gut“ (3,8 von 6 Punkten)

    „... Den Charme haben sich die geradezu antiken Aufnahmen indes durchaus bewahren können. Dafür sorgen nicht zuletzt die gelungenen Zwischentexte, die Erzähler Adreas Fröhlich gewohnt souverän darbietet – bisweilen in durchaus dramatischer Stimmlage, nicht selten aber auch mit leicht ironischem Unterton. ...“

    Raumpatrouille Orion
  • Chiara Strazzulla Dardamen. Gefährten der Finsternis

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „gut“ (3,6 von 6 Punkten)

    „... Aus der vergleichsweise dünnen Vorlage holt Rainer Strecker einiges heraus, er liest kraft- und geheimnisvoll und stellt auch bei ‚Dardamen‘ unter Beweis, dass er zu den besten deutschen Buch-Interpreten gehört. So entsteht immerhin ein ordentliches Hörbuch, das man Fantasy-Fans empfehlen kann ...“

    Dardamen. Gefährten der Finsternis
  • Margaret Peterson Haddix Im Sog der Zeiten. Die Entführten

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „in Ordnung“ (3 von 6 Punkten)

    „... Da die Story aus Jonas' Perspektive erzählt wird, dürfte eine jüngere Altersgruppe angesprochen werden. Dementsprechend sind der Plot und die Figuren recht simpel gestrickt. ... Löw macht seine Sache zwar ordentlich, aber keineswegs überragend. Von ‚Stimmgewalt‘ beziehungsweise -variation ist kaum etwas zu hören. ...“

    Im Sog der Zeiten. Die Entführten
  • H. G. Francis Tödliche Knochenhände

    • Genre: Fantasy & Science Fiction

    „nur für Fans“ (2 von 6 Punkten)

    „Hinter dem herrlich trashigen Titel verbirgt sich ein wenig mitreißendes Hörspiel. Das Dialogbuch erweist sich als sprachlich schlicht, und die seichte Story ist so vorhersehbar wie Weihnachten. ... Ein belangloses Gruselhörspiel für verregnete Tage vom ambitionierten Dreamland-Label.“

    Tödliche Knochenhände

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher