hörBücher prüft Hörbücher (11/2009): „Sachhörbücher“

hörBücher: Sachhörbücher (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Was wurde getestet?

Es wurden sieben Sachhörbücher unabhängig voneinander getestet und erhielten die Bewertungen 4 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 1 x „nur für Fans“. Als Testkriterien dienten jeweils Inhalt, Ausstattung und Umsetzung.

  • Ilija Trojanow / Juli Zeh Angriff auf die Freiheit

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „sehr gut“ (5,3 von 6 Punkten)

    „Die Vertonung einer Kampfschrift. Beide Autoren haben eine klare Position und argumentieren durchaus polemisch. ... Stephan Schad liest unaufgeregt und klar, wie der Sachtext es erfordert. Wo die Autoren sich zu leiser Ironie hinreißen lassen, macht er auch diese deutlich. ‚Angriff auf die Freiheit‘ ist vor allem ein Appell, weniger Angst zu haben ...“

    Angriff auf die Freiheit
  • Joscha Remus San Francisco. WEGwärts

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Reisefeature

    „sehr gut“ (4,7 von 6 Punkten)

    „... Die souveränen Sprecher des Hörbuchs werden von vielen Geräuschen - die Robben am Pier 39, das Klingeln der Cable Cars - und Live-Musik begleitet. Grandios ist die hochwertige Ausstattung, mit buchähnlichem Booklet, stimmungsvollen Fotos und einem Einband, der gleichzeitig Stadtplan ist .“

    San Francisco. WEGwärts
  • Maja Nielsen Abenteuer & Wissen. Titanic. Entdeckung auf dem Meeresgrund

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Feature

    „sehr gut“ (4,65 von 6 Punkten)

    „... Autorin Maja Nielsen und Regisseurin Theresia Singer verknüpfen die aktuelle Geschichtsforschung, fiktive und verbriefte Aussagen von Opfern und Überlebenden sowie Interviews mit heutigen Forschern so lebendig, dass man vor dem geistigen Auge zu einer Art Live-Beobachter der Ereignisse wird ... mit dezent eingesetzten Geräuschen und ausnahmslos guten Sprechern ...“

    Abenteuer & Wissen. Titanic. Entdeckung auf dem Meeresgrund
  • Heike Faller Wie ich einmal versuchte, reich zu werden

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4,6 von 6 Punkten)

    „Am Golde hängt alles! Dieses Hörbuch begleitet die Metamorphose einer konservativen Sparbuchsparerin zu einer Optionsscheinzockerin. ... Alle Dialoge werden in den jeweiligen Dialekten gesprochen, so dass der Eindruck entsteht, hier reden mehrere Menschen. Es ist aber ‚nur‘ Anke Engelke, die einen genialen Hörgenuss abliefert und die Idealbesetzung ist.“

    Wie ich einmal versuchte, reich zu werden
  • Thomas M. Krüger Potsdamer Platz. Die neue Stadt in der Mitte Berlins

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... Seine sonore, sachliche Stimme nimmt den Hörer mit auf eine Reise, die nicht nur für Touris, sondern auch für Berliner informativ ist, die sich für moderne Architektur und Städtebau interessieren. Akustisch stolpert man lediglich über die kompliziert formulierten Sätze. Zischlers angenehme Unaufgeregtheit lässt die Hörer viele Details entdecken. Spannend! ...“

    Potsdamer Platz. Die neue Stadt in der Mitte Berlins
  • F.A.Z. Audio-Dossier Geschichte der Finanzkrisen. Vom Tulpenwahn zum globalen Crash

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „gut“ (3,6 von 6 Punkten)

    „... man merkt einigen Texten an, dass sie für einen Zeitungsleser, nicht für Hörer geschrieben wurden. Trotz dieser Einschränkungen ist dies eine hörenswerte Artikelsammlung. ... Kurze Zusammenfassungen leiten jeden Beitrag ein. Und die Artikel werden von den Sprechern so gut gelesen, wie es mit Zeitungstexten eben möglich ist.“

    Geschichte der Finanzkrisen. Vom Tulpenwahn zum globalen Crash
  • Jan Böhmermann Alles, alles über Deutschland

    • Genre: Sachbuch & Ratgeber;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „nur für Fans“ (2,35 von 6 Punkten)

    „... Jan Böhmermanns ‚staatsbürgerliches Hörbuch für mündige Wähler‘ ist geballter Satire-Stuss: absurd, anarchisch und nur zuweilen komisch. ... Alles in allem sind die 152 Minuten aber nur leidlich amüsant und am Stück gehört ermüdend. Ein Hörbuch, das niemand wirklich braucht.“

    Alles, alles über Deutschland

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher