BÜCHER prüft Hörbücher (1/2014): „Kinder & Jugend“

BÜCHER: Kinder & Jugend (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Elf Hörbücher des Genres Kinder und Jugend befanden sich unabhängig voneinander auf dem Prüfstand. Vier von ihnen erhielten die Endnote „grandios“, fünf wurden für „sehr gut“ und zwei für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten jeweils Umsetzung, Inhalt und Ausstattung.

  • Alexia Casale Die Nacht gehört dem Drachen

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „grandios“ (5 von 5 Punkten)

    „... Unter der Regie von Thomas Krüger führt uns die Sprecherin in eine beeindruckende Mischung aus psychologischem Thriller und Märchen hinein, lotet jede Stimmung, jeden Satz, fast jede Silbe aus, liest zart und zerbrechlich, aber auch erdrückend schonungslos und hart. Sie ist die 110 Prozent perfekte Besetzung für einen intensiven Roman, der lange nachklingen wird.“

    Die Nacht gehört dem Drachen
  • Janne Teller Nichts. Was im Leben wichtig ist

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „grandios“ (5 von 5 Punkten) – Backlist-Tipp

    Nichts. Was im Leben wichtig ist
  • Kirsten Boie Seeräuber-Moses

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „grandios“ (5 von 5 Punkten) – Backlist-Tipp

    „Was für ein bannig gutes Kinderhörbuch! Frisch und spannend geschrieben, mitreißend interpretiert. ... Ja, verdammich! Mehr als vier Jahre alt, aber immer noch so frisch wie am ersten Tag: Boie und Menrad machen Laune!“

    Seeräuber-Moses
  • Kurt Held Die Rote Zora und ihre Bande

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „grandios“ (5 von 5 Punkten)

    „... Heike Makatsch gibt sich in ihrer Lesung ... abenteuerlustig und leichtlebig. Frisch, gewitzt und charmant überzeugt die 42-Jährige über die 700 Minuten, um zwischendurch in den weisen und ratgebenden Vater Gorian zu schlüpfen. Ohnehin beherrscht Heike Makatsch in dem Hörbuch viele Charaktere, auch wenn sich diese teilweise nur durch kleine Details in der Stimmlage und Aussprache unterscheiden. ...“

    Die Rote Zora und ihre Bande
  • James Proimos 12 things to do before you crash and burn

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Der Sprecher ist einfach klasse und vor allem so vielseitig, dass sich selbst bei Vielhörern keine Abnutzungserscheinungen zeigen. ... Wawrczeck gelingt es scheinbar mühelos, sich im Kopf des pubertierenden und rebellierenden Protagonisten einzunisten und dessen zunächst destruktive Stimmung zu transportieren. Der Umgangston ist teils ziemlich rau, aber nicht unangemessen und passend zu dem knackigen Schreibduktus ...“

    12 things to do before you crash and burn
  • Mathias Jeschke Der Wechstabenverbuchsler und Der Wechstabenverbuchsler im Zoo

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Marie Bierstedt und Maximilian Artajo ... sprechen fehlerfrei – sofern man das in diesem Fall so sagen kann. Bierstedt gibt die kluge Nina, die Erzählerin der ersten Episode, lebendig. Gegen die Frohnatur klingt Artajo als Ninas Freund Onno, der Erzähler der zweiten Episode, etwas abgelesen. Bei diesem Bachbastensalut ist dies aber zu genitdulschen.“

    Der Wechstabenverbuchsler und Der Wechstabenverbuchsler im Zoo
  • Pieter Koolwijk Floh und Pieks. Allerbeste Freunde

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Gekonnt wechselt er mit seiner Stimme zwischen den Figuren, betont den Situationen angepasst wirklich köstlich – vom ängstlichen Floh über das lose Mundwerk von Pieks bis zu seinem fiesen Mitschüler Arjan –, ohne dabei über das Ziel hinauszuschießen. ... Humorvolles Hörbuch mit einer Botschaft und vor allem einem Boris Aljinovic, der gekonnt viele Stimmregister zieht.“

    Floh und Pieks. Allerbeste Freunde
  • Rosemarie Eichinger Alles dreht sich

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Ein intelligentes Buch. Pathosfrei, humorvoll und authentisch, mit Perspektivwechseln ... Tscharre meistert die Perspektivwechsel mühelos, ist hautnah an den Protagonisten dran, passt ihre Stimme den Stimmungen sowie das Tempo den Situationen an.“

    Alles dreht sich
  • Sonja Kaiblinger Scary Harry. Von allen guten Geistern verlassen

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Robert Missler, bekannt vor allem als Grobi aus der Sesamstraße, plaudert und witzelt, gruselt und erschaudert die Zuhörer über drei CDs hinweg, immer mit dem richtigen Tempo für die Zielgruppe, durch ein rundum schönes Hör-Abenteuer.“

    Scary Harry. Von allen guten Geistern verlassen
  • J.R.R. Tolkien Herr Glück

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „... Herr Glück, Liebhaber hoher Hüte und Besitzer eines Giraffinchens, ist ein liebenswerter Exzentriker ... was er erlebt, nachdem er sich ein hellgelbes Auto gekauft, Herrn Knapp und Frau Ritter angefahren, drei Bären besänftigt und die Moppels besucht hat, ist so zusammenhanglos, dass einen bald nicht mehr interessiert, was als Nächstes passiert. Daran ändert auch die wunderbare Lesung Heidenreichs nichts. ...“

    Herr Glück
  • Marie-Aude Murail Tristan gründet eine Bande

    • Genre: Kinder & Jugend;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „... Die Güte dieses Hörbuchs liegt auch in der Interpretation von Jens Wawrczeck, dem nicht nur die Sympathie für die Geschichte anzuhören ist, sondern der mit seiner jugendlichen Stimme auch mit dem Ich-Erzähler Tristan verschmilzt. Zu keinem Zeitpunkt hat der Hörer einen erwachsenen Sprecher vor Augen. ...“

    Tristan gründet eine Bande

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher