selbst ist der Mann prüft Hochdruckreiniger (6/2015): „Druck-Maschinen“

selbst ist der Mann

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 8 Hochdruckreiniger, die mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“, 6 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ abschnitten. Zur Beurteilung zogen die Tester subjektive Bewertung (Bedienungsanleitung, Erstmontage, Verarbeitungsqualität ...), Praxistest (Wasseranschluss, Arbeitsradius, Reinigungsleistung ...) sowie Laborprüfungen (Lautstärke, Sicherheit gegen Spritzwasser, Dokumentation ...) als Kriterien heran. Update: Die Zeitschrift Selbst ist der Mann (9/2015) korrigierte ein Testergebnis: Die monierte Zuleitung beim Stihl RE 129 Plus war normgerecht, die Abwertung wurde zurückgenommen. Endnote „sehr gut“.

  • Kränzle K 1050 TS T

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 2200 W;
    • Arbeitsdruck: 130 bar;
    • Maximaler Druck: 160 bar;
    • Fördermenge: 450 l/h

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: hochwertige Materialien wie Edelstahl-Lanze und Messing-Armaturen; starker Wasserstrahl, der sich stufenlos regulieren lässt; vergleichsweise leise.
    Schwächen: hohes Gewicht.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    K 1050 TS T
  • Stihl RE 129 Plus

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 2300 W;
    • Arbeitsdruck: 135 bar;
    • Maximaler Druck: 150 bar;
    • Fördermenge: 500 l/h

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: reinigt gut; Zubehör lässt sich bequem im Gerät aufbewahren; einfach zu handhaben.
    Schwächen: Netzkabel entspricht nicht rechtlichen Vorgaben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    RE 129 Plus
  • Nilfisk D-PG 130.4-9 X-tra

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 2100 W;
    • Maximaler Druck: 130 bar;
    • Fördermenge: 550 l/h

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: reinigt sauber; Zubehör lässt sich bequem verstauen; Arbeiten in großem Radius möglich.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    D-PG 130.4-9 X-tra
  • Kärcher K 5 Premium ecologic Home

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 2100 W;
    • Maximaler Druck: 145 bar;
    • Fördermenge: 500 l/h

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: gut

    Stärken: reinigt zuverlässig; Zubehör lässt sich gut verstauen; große Reichweite; recht leise.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    K 5 Premium ecologic Home
  • Bosch AQT 45-14 X

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 2100 W;
    • Arbeitsdruck: 110 bar;
    • Maximaler Druck: 140 bar;
    • Fördermenge: 450 l/h

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: reinigt gut; praktische Ablage für Zubehör; große Reichweite.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AQT 45-14 X
  • Kärcher K 4 Silent Home

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 1800 W;
    • Maximaler Druck: 130 bar;
    • Fördermenge: 420 l/h

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: ausziehbarer Handgriff; ordentliches Preis-Leistungsverhältnis.
    Schwächen: reinigt nur mittelmäßig; Netzkabel und Hochdruckwasserschlauch lassen sich nicht gut verstauen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    K 4 Silent Home
  • Wap aqua 1200 B

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 1400 W;
    • Arbeitsdruck: 120 bar;
    • Fördermenge: 440 l/h

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: Aufrollen des Hochdruckschlauchs etwas umständlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Skil 0761 AA

    • Antriebsart: Elektro;
    • Leistung: 1400 W;
    • Arbeitsdruck: 105 bar;
    • Fördermenge: 370 l/h

    „befriedigend“ (3,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: vergleichsweise leise; niedriger Preis.
    Schwächen: reinigt nicht besonders gut; wenig Zubehör. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    0761 AA

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hochdruckreiniger