Hochdruckreiniger im Vergleich: Hochdruckreiniger Test: Neun Experten für Hochdruckreinigung im Vergleich

heimwerker.de

Inhalt

Hochdruckreiniger sind unschlagbar: Wie kein anderes Reinigungsgerät lösen sie mit Wasserdruck, Hitze und Reinigungsmitteln selbst hartnäckigste Verschmutzungen im Außen- und Innenbereich. Der Markt für Hochdruckreiniger ist heutzutage groß und unübersichtlich. Es wird stets viel Druck und Leistung versprochen, kommt diese aber wirklich an der Düse an? Wir untersuchen neun Hochdruckreiniger hinsichtlich Leistung, Qualität und Reinigungswirkung.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Hochdruckreiniger.

  • Aquatak 135 Clic
    Bosch Aquatak 135 Clic

    Elektro; 2100 W; Maximaler Druck: 135 bar; Fördermenge: 440 l/h

  • 12986 Hochdruck-Reiniger
    Brüder Mannesmann 12986 Hochdruck-Reiniger

    Elektro; 1750 W; Arbeitsdruck: 150 bar; Fördermenge: 360 l/h

  • BT-HP 160
    Einhell BT-HP 160

    Elektro; 2000 W; Maximaler Druck: 160 bar; Fördermenge: 360 l/h

  • 1151 T
    Kränzle 1151 T

    Elektro; 2800 W; Arbeitsdruck: 130 bar; Maximaler Druck: 150 bar; Fördermenge: 600 l/h

  • K 2.38 M
    Kärcher K 2.38 M

    Elektro; 1400 W; Arbeitsdruck: 110 bar; Fördermenge: 360 l/h

  • Benzin-Hochdruck-Reiniger
    Lavor Benzin-Hochdruck-Reiniger

    Benzin; Arbeitsdruck: 160 bar; Fördermenge: 540 l/h

  • HW 101
    Makita HW 101

    Elektro; 1300 W; Arbeitsdruck: 100 bar; Fördermenge: 360 l/h

  • C120.3-6-PC
    Nilfisk C120.3-6-PC

    Elektro; 1650 W; Arbeitsdruck: 120 bar; Fördermenge: 520 l/h

  • HR-5556
    Tristar HR-5556

    Elektro; Arbeitsdruck: 100 bar; Fördermenge: 300 l/h

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hochdruckreiniger