Heimkinosysteme im Vergleich: 3D Total

Audio Video Foto Bild: 3D Total (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nach 3D-Video kommt jetzt 3D-Sound: Mit zusätzlichen Lautsprechern sollen Heimkinoanlagen noch mehr Raumklang erzeugen. Aber klingen sie damit auch besser?

Was wurde getestet?

Im Test waren 3 Blu-ray-Komplettanlagen, die jeweils mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Tonqualität (Wiedergabe über die mitgelieferten Lautsprecher, Klangtreue ...), Bildqualität (Sichttest BD- und DVD-Wiedergabe über HDMI-Ausgang ...), Anschlüsse (Bild- und Tonein- sowie -ausgänge ...) sowie Ausstattung und Funktionen (Fehlerkorrektur, Netzwerkfunktionen, abspielbare Audioformate ...), Bedienung (Bildschirmmenüs, Wartezeit, mitgeliefertes Zubehör), Service (Garantiedauer ...), Umwelt und Gesundheit (Stromkosten pro Jahr, Betriebsgeräusch ...).

  • 1

    HT-D6759W

    Samsung HT-D6759W

    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage;
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Centerbox, Subwoofer;
    • Features: 3D-Konvertierung, Upscaling, WLAN optional, RDS, 3D-ready

    „gut“ (2,30) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: Einmess-Automatik für Lautsprecher; kabelloses iPod-Dock mitgeliefert; Funkübertragung für hintere Lautsprecher.
    MINUS: hörbare Betriebsgeräusche.“

  • 2

    BDV-E980W

    Sony BDV-E980W

    • Typ: 5.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage;
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, iPod-Dock, Centerbox, Blu-ray-Player, Subwoofer, DVD-Player;
    • Features: Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA

    „gut“ (2,40) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: Einmess-Automatik für Lautsprecher; iPod-Dock mitgeliefert; Funkübertragung für hintere Lautsprecher.
    MINUS: lange Wartezeit, bis eingelegte Disc abspielt.“

  • 3

    HX906TX

    LG HX906TX

    • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage;
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, iPod-Dock, Centerbox, Subwoofer;
    • Features: Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: iPod-Dock mitgeliefert.
    MINUS: vollständiges Handbuch nur auf CD; keine Einmess-Automatik für die Lautsprecher; störende Betriebsgeräusche; lange Wartezeit, bis eingelegte Disc abspielt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Heimkinosysteme