Technik zu Hause.de prüft Haushaltsroboter (3/2018): „4 ‚Einsteiger‘-Staubsaugerroboter im Test“

Technik zu Hause.de
  • Fakir Robert L RS 700

    • Typ: Saugroboter;
    • Bauhöhe: 9 cm;
    • Akkulaufzeit: 120 min

    „sehr gut“ (1); Einstiegsklasse

    Stärken: Ladestation, Aufladen aber auch über Netzteil möglich; Lenken und Programmierung per Fernbedienung; Virtuelle Wand in drei Stufen einstellbar; Mopauflage für Staubwischfunktion.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Robert L RS 700
  • Philips FC8812/01

    • Typ: Saugroboter;
    • Bauhöhe: 7,5 cm;
    • Akkulaufzeit: 90 min

    „sehr gut“ (1); Einstiegsklasse

    Stärken: Halterung für Trockenwischtücher zum Staubwischen; Reinigungsmodi und Saugleistungsstufen über Basisstation oder Fernbedienung einstellbar; gute Saugergebnisse, bis auf Ecken; reagiert auf Klatschen, falls er nicht auffindbar ist.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FC8812/01
  • Sichler PCR-2550L

    • Typ: Saugroboter;
    • Bauhöhe: 8,3 cm;
    • Akkulaufzeit: 90 min

    „gut - sehr gut“ (1,5); Einstiegsklasse

    Stärken: gute Ausstattung mit Ladestation und Fernbedienung; sehr gute Verarbeitung; einfache Bedienung; Funktion zum Staubwischen.
    Schwächen: kleinere Schmutzreste verbleiben auf der Fläche, in Ecken und an Kanten; laut im Betrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PCR-2550L
  • Dirt Devil Spider 2.0 M612

    • Typ: Saugroboter;
    • Bauhöhe: 7 cm;
    • Akkulaufzeit: 90 min

    „gut - sehr gut“ (1,5); Einstiegsklasse

    Stärken: sehr gute Verarbeitung; geräuscharmer Betrieb; geringe Höhe; Signalton zum leichteren Auffinden; sehr gute Reinigungsergebnisse auf Flächen und Teppichen.
    Schwächen: in den Ecken bleiben Krümel zurück; magere Ausstattung, da keine Fernbedienung und Ladestation vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Spider 2.0 M612

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Haushaltsroboter

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf