Smartphones im Vergleich: Die Einstiegsklasse

Windows Phone User: Die Einstiegsklasse (Ausgabe: 3/2013 (Mai/Juni)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Wer ein günstiges Windows Phone 8 sucht, wird mittlerweile fündig. Drei Geräte buhlen aktuell um die Gunst der Käufer, ein viertes folgt in Kürze. Wir haben uns in der Einstiegsklasse umgesehen.

Was wurde getestet?

Vier Smartphones befanden sich im Vergleich. Die Bewertungen reichten von 4 bis 5 von jeweils 5 möglichen Punkten.

  • Nokia Lumia 620

    • Displaygröße: 3,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1300 mAh

    5 von 5 Punkten

    „... Das Kunststoffgehäuse fasst sich glatt und angenehm an und liegt gut in der Hand, doch man benötigt für die Tasten vergleichsweise viel Kraft, da sie schwergängig sind. ... Die Performance entspricht der der anderen Testteilnehmer, die Ausstattung ist dagegen die beste im Einstiegssegment. ... Auf Touch-Eingaben reagiert das Gerät geschmeidig und flott, auch ein Handschuh stört nicht. ...“

    Lumia 620

    1

  • HTC Windows Phone 8S

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    4 von 5 Punkten

    „... Die Tasten des 8S fügen sich schön in das Gehäuse ein, lassen sich dadurch allerdings schlecht ertasten. Gut gefällt die für HTC typische LED, die rot leuchtet, wenn das Telefon geladen wird, und grün, wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist. So spart man sich das Anschalten des Bildschirms. ... Die verbaute Hardware ... ist ausreichend: Alle Anwendungen und Spiele laufen flüssig, nur die Ladezeiten sind gelegentlich etwas länger als bei den Spitzen-Smartphones. ...“

    Windows Phone 8S

    2

  • Huawei Ascend W1

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1950 mAh

    4 von 5 Punkten

    „... Das Display des W1 löst auf seinen 4 Zoll die üblichen 480 x 800 Pixel auf, die Farbdarstellung ist gut und kräftig, der Touchscreen reagiert flott. ... Der Speicherplatz ist mit 4 GByte wie beim HTC 8S knapp bemessen, anders als HTC verzichtet Huawei allerdings nicht auf die Frontkamera für Videotelefonate. Zudem verpasst Huawei dem W1 einen ausgesprochen kräftigen Akku, der 1950 mAh fasst und mit dem das Telefon weit seltener auf eine Steckdose angewiesen ist als das Lumia 620. ...“

    Ascend W1

    2

  • Nokia Lumia 520

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1430 mAh

    4 von 5 Punkten

    „... Auf dem Mobile World Congress konnten wir das Lumia 520 kurz ausprobieren und es hinterließ einen durchweg gelungenen Eindruck: ein schickes und gut verarbeitetes Telefon, bei dem allenfalls die Gehäuseform im ersten Moment ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Denn da das Display auf einem Gehäuse sitzt, das nach hinten abfällt, hat man ein wenig das Gefühl, hinter das Gerät greifen zu müssen, um die Tasten zu erreichen. ...“

    Lumia 520

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones