Smartphones im Vergleich: Mobil unterwegs

Fernfahrer

Inhalt

Internet-Handys bringen Familie und Freunde via Web in die Hütte. FERNFAHRER hat sieben Geräte getestet und weist auf Tariffallen im Ausland hin.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Handys. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Apple iPhone 3G S

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP

    ohne Endnote

    „Plus: einfache Bedienung; tolles Display; fast unbegrenzte Auswahl an Zusatzsoftware; GPS-Empfänger (3G/3G S); gute E-Mail-Verwaltung; WLAN; Hosentaschenformat; iPod integriert.
    Minus: magere Akkulaufzeit bei intensiver Nutzung; teuer, bislang nur bei O2 (begrenzt) und T-Mobile erhältlich.“

    iPhone 3G S
  • HTC Hero

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1350 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: recht einfache Bedienung; guter GPS-Empfänger; WLAN; E-Mail-Verwaltung; bei E-Plus und T-Mobile erhältlich; gutes Display.
    Minus: begrenzte Akkulaufzeit bei intensiver Nutzung; trotz fünf Megapixeln nur mittelprächtige Kamera.“

    Hero
  • HTC Snap

    • Displaygröße: 2,4";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: gut geeignet für das Tippen längerer Texte; GPS-Empfänger; WLAN; E-Mail-Verwaltung; kleines Office integriert.
    Minus: vergleichsweise kleines Display; maue Kamera.“

    Snap
  • Nokia E71

    • Displaygröße: 2,36";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: gute Tastatur, auch für längere Texte; GPS-Empfänger; WLAN; kleines Office inklusive; ordentliche Kamera; gute Ausdauerwerte.
    Minus: eher kleines Display; schlecht identifizierbare Wähltasten.“

    E71
  • Palm Pre

    • Displaygröße: 3,1";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: pfiffiges Bedienkonzept; klug gemachte Suchfunktion; gute Tastatur; WLAN; kann Office-Dokumente anzeigen; ordentliche Kamera.
    Minus: eher kleines Display; keine Outlook-Synchronisierung.“

    Pre
  • RIM BlackBerry Bold (9000)

    • Displaygröße: 2,6";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: gute Tastatur; einfache Bedienung; GPS-Empfänger; robust.
    Minus: eher kleines Display.“

    BlackBerry Bold (9000)
  • T-Mobile G1

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1150 mAh

    ohne Endnote

    „Plus: gute ausziehbare Tastatur; pfiffiges Bedienkonzept; gute Standby-Ausdauerwerte.
    Minus: magere Softwareausstattung; bei intensiver Nutzung magere Ausdauer; Google-Konto bietet wenig Datenschutz.“

    G1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones