Häcksler im Vergleich: Neues vom Häcksler

Stiftung Warentest (test): Neues vom Häcksler (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Gartenhäcksler: Spannend wie im Krimi: Mit einer messerscharfen Spezialwalze zerstückelt ein neuartiger Häcksler von Bosch Zweige und Äste wie kein anderer.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 17 elektrische Gartenhäcksler, darunter ein Häcksler mit spezieller Walze, 10 Walzenhäcksler (inklusive einer Baugleichheit) und 6 Messerhäcksler. Das Urteil lautet: 7 x „gut“, 8 x „befriedigend“, 2 x „mangelhaft“. Getestet wurden die Kriterien Häckseln (Vorbereitungsaufwand, Häckselleistung, maximal häckselbare Aststärke ...), Handhabung (Erstmontage, Auffangen des Häckselguts, Beseitigen von Verstopfungen ...), Sicherheit und Haltbarkeit, Verarbeitung sowie Gesundheit und Umwelt (Geräusch / Schadstoffe). Lauteten die Urteile für Häckseln oder Haltbarkeit und Verarbeitung „mangelhaft“, konnte das Gesamturteil nicht besser sein.

Im Vergleichstest:

Mehr...

1 Häcksler mit spezieller Walze im Einzeltest

  • Bosch AXT 25 TC

    • Häckselsystem: Walze;
    • Leistungsaufnahme: 2500 W;
    • Maximale Astdicke: 4,5 cm;
    • Schallleistungspegel: 92 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Ja;
    • Antriebsart: Elektro

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    „Testsieger. Mit messerscharfer Spezialwalze. Häckselt mit Abstand am besten. Bestnoten für Einzug und Häckselleistung. Bewältigt prima auch dickere Äste. Einfach bedienbar. Mit innovativer, praktischer Einfüllöffnung und Stopfer. Relativ leise. Aber teuer.“

    AXT 25 TC

10 Walzenhäcksler im Vergleichstest

  • Hornbach / MacAllister 2500 ELH

    • Häckselsystem: Walze

    „gut“ (2,2) – Preis-Leistungs-Sieger

    In allen Kriterien kann der 2500 ELH überzeugen. Das von Hornbach verkaufte MacAllister-Gerät lässt sich leicht bedienen und verfügt über eine praktische durchsichtige Fangbox. Im Betrieb kommt es recht selten zu Verstopfungen und im Ernstfall hilft der automatische Rücklauf. Das bietet kaum ein anderer Gartenhäcksler. Seine Arbeit verrichtet der 2500 ELH ohne viel Lärm zu verursachen. Die Stiftung Warentest kürte den MacAllister unter 17 elektrischen Gartenhäckslern zum Preis-Leistungs-Sieger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    2500 ELH

    1

  • Atika LHF 2800

    • Häckselsystem: Walze

    „gut“ (2,4)

    In der Praxis hat sich der LHF 2800 von Atika vergleichsweise robust gezeigt. Es kam jedoch mitunter zu Verstopfungen, welche aber recht schnell wieder gelöst waren. Die mitgelieferte Fangbox ist praktisch und das Gerät arbeitet im Großen und Ganzen leise. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    LHF 2800

    2

  • Hellweg / Plantiflor Walzenhäcksler SWH 2800

    • Häckselsystem: Walze;
    • Leistungsaufnahme: 2800 W;
    • Maximale Astdicke: 4,5 cm;
    • Integrierte Auffangbox: Ja

    „gut“ (2,4)

    Während die reine Häckselleistung beim SWH 2800 von Plantiflor eher durchschnittlich ausfiel, konnte das Gerät in Bezug auf Handhabung, Verarbeitung, Haltbarkeit sowie im Bereich Gesundheit und Umwelt punkten. Die Sicherheit des bei Hellweg erhältlichen Geräts war zufriedenstellend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Walzenhäcksler SWH 2800

    2

  • Mr. Gardener ELH 2842 B

    • Häckselsystem: Walze;
    • Leistungsaufnahme: 2800 W;
    • Maximale Astdicke: 4,2 cm;
    • Schallleistungspegel: 99 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Ja;
    • Antriebsart: Elektro

    „gut“ (2,4)

    Unter den qualitativ hochwertigen Gartenhäckslern gehört der ELH 2842 zu den erschwinglichsten. Der transparente Auffangbehälter ist ein praktisches Extra. Im Betrieb kommt es vergleichsweise oft zu Verstopfungen, die sich aber einfach beseitigen lassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ELH 2842 B

    2

  • Bosch AXT 25 D

    • Häckselsystem: Walze;
    • Leistungsaufnahme: 2500 W;
    • Maximale Astdicke: 4 cm;
    • Schallleistungspegel: 88 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Ja;
    • Antriebsart: Elektro

    „gut“ (2,5)

    „Teuerster mit Walze. Beste Häckseleigenschaften aller Walzenhäcksler. Verstopfungen kamen selten vor und ließen sich leicht beseitigen. Mit innovativer, praktischer Einfüllöffnung und Stopfer. Aber: Probleme beim Wechseln der abgenutzten Andruckplatte.“

    AXT 25 D

    5

  • Güde GH 2600 Silent

    • Häckselsystem: Walze

    „befriedigend“ (2,6)

    „Der Durchschnittliche. Noch gute Häckseleigenschaften. Neigte mitunter zu Verstopfungen, die sich aber leicht beseitigen ließen. Mit Stopfer. Die Fangbox aus hellem Material erleichtert Füllstandskontrollen. Aufwendige Erstmontage. Relativ leise.“

    GH 2600 Silent

    6

  • Grizzly GHS 2540

    • Häckselsystem: Walze

    „befriedigend“ (2,7)

    „Billigster mit Walze. Noch gute Häckseleigenschaften. Verstopfungen kamen selten vor. Ein Fangbehälter wurde nicht mitgeliefert. Der unergonomisch gestaltete Griff erschwerte den Transport des Häckslers. Relativ leise.“

    GHS 2540

    7

  • Obi / Lux Tools E-H 2800 L

    • Häckselsystem: Walze

    „befriedigend“ (2,7)

    „Etwas umständlich. Überwiegend mittelmäßige Häckseleigenschaften. Neigte mitunter zu Verstopfungen: Die Walze beförderte Gehäckseltes zurück in den Einfüllschacht. Die Andruckplatte musste relativ oft etwas umständlich – mit Inbusschlüssel – nachgestellt werden. Ungünstig platzierter Stecker. Die durchsichtige Fangbox erleichtert Füllstandskontrollen.“

    E-H 2800 L

    7

  • Wolf-Garten SDL 2500

    • Häckselsystem: Walze

    „befriedigend“ (2,8)

    „Der Leise. Walzenhäcksler mit der geringsten Lärmemission im Test. Das Häckselgut war zum Teil nur schwierig einzufüllen. Neigte mitunter zu Verstopfungen. Der Nutzer hat keine Möglichkeit, die Andruckplatte zu kontrollieren oder zu wechseln. Relativ robust.“

    SDL 2500

    9

  • Einhell BG-RS 2540

    • Häckselsystem: Walze;
    • Leistungsaufnahme: 2000 W;
    • Maximale Astdicke: 4 cm;
    • Schallleistungspegel: 93 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Elektro

    „mangelhaft“ (4,9)

    „Der Schlappmacher. In der Dauerprüfung fielen zwei von drei Geräten aus. Deshalb Abwertung auf mangelhaft. Überwiegend mittelmäßige Häckseleigenschaften. Neigte mitunter zu Verstopfungen, die sich aber leicht beseitigen ließen. Relativ leise.“

    BG-RS 2540

    10

6 Messerhäcksler im Vergleichstest

  • Bosch AXT Rapid 2200

    • Häckselsystem: Messer;
    • Leistungsaufnahme: 2200 W;
    • Maximale Astdicke: 4 cm;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Elektro

    „gut“ (2,4)

    Wenn man sich nach einem Messerhäcksler umschaut, sollte man in jedem Fall den AXT Rapid 2200 in Erwägung ziehen. Leistung und Häckseleigenschaften sind bei dem Bosch hervorragend. Mit rund zwölf Kilogramm Gesamtgewicht gehört das Gerät zu den leichtesten am Markt. Der Stopfer ist praktisch, jedoch fehlt ein Auffangbehälter. Die Messer verschleißen recht schnell und das Betriebsgeräusch ist laut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 8/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AXT Rapid 2200

    1

  • Gloria Haus- und Gartengeräte natura 2800L

    • Häckselsystem: Messer

    „befriedigend“ (3,0)

    „Die Donnerbüchse. Mit 43 Kilogramm schwerstes Gerät im Test. Laut. Lange Stöcke können herausfliegen. Um dem Peitschen langer Äste vorzubeugen, rät die Anleitung zu vorherigem Kürzen. Bewältigt auch Aststärken bis zirka 5 cm. Neigt mitunter zu Verstopfungen.“

    natura 2800L

    2

  • Viking GE 355

    • Häckselsystem: Messer;
    • Leistungsaufnahme: 2000 W;
    • Maximale Astdicke: 3,5 cm;
    • Schallleistungspegel: 100 dB;
    • Integrierte Auffangbox: Nein;
    • Antriebsart: Elektro

    „befriedigend“ (3,0)

    „Der Teuerste. Bewältigt erfolgreich auch Stauden und Beetabfälle. Aber lange Stöcke können herausfliegen, lange Äste peitschen. Neigte mitunter zu Verstopfungen, die sich nur zeitaufwendig beseitigen ließen. Erstmontage des Einfülltrichters nur durch Fachkraft.“

    GE 355

    2

  • Al-Ko Power Slider 2500

    • Häckselsystem: Messer

    „befriedigend“ (3,1)

    „Etwas schwächlich: Der angebliche ‚Power Slider‘ zeigte wenig Durchzugskraft und auch sonst bestenfalls mittelmäßige Häckseleigenschaften. Neigte mitunter zu Verstopfungen. Schwierige Erstmontage des Einfülltrichters.“

    Power Slider 2500

    4

  • Atika BioQuick 2500

    „befriedigend“ (3,2)

    „Der Billigste. Bestenfalls mittelmäßige Häckseleigenschaften. Wegen der engen Einfüllöffnung mussten verzweigte Äste zuvor bisweilen zurechtgestutzt werden. Neigte mitunter zu Verstopfungen. Nach Dauertest wackelig. Laut.“

    BioQuick 2500

    5

  • Einhell BG-KS 2040

    • Häckselsystem: Messer

    „mangelhaft“ (4,7)

    „Die Spaßbremse. Kann Gartenarbeit gründlich verleiden. Wegen schlechter Häckselleistung war die Dauerprüfung undurchführbar. Abwertung auf mangelhaft. Bis auf den Boden hängender Stecker ist störend. Mit Fangsack und Stopfer. Billig. Leicht. Unangenehm laut.“

    BG-KS 2040

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Häcksler