Grafikkarten im Vergleich: 980 Ti in neuer Montur

PC Games Hardware: 980 Ti in neuer Montur (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Sie haben 800 Euro zusammengespart und wollen diesen Betrag in eine Grafikkarte investieren? Perfekt! Wir analysieren und vergleichen neun High-End-Boliden zwischen 500 und 800 Euro.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift PC Games Hardware befanden sich neun Grafikkarten, die Bewertungen von 1,62 bis 1,97 erhielten. Als Urteilskriterien zog man Ausstattung, Eigenschaften und Leistung heran.

  • GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G
    1
    MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G

    Grafikspeicher: 6144 MB; Basistakt: 1178 MHz; Kühlung: Aktiv

  • GTX 980 Ti G1 Gaming 6GB
    2
    GigaByte GTX 980 Ti G1 Gaming 6GB

    Grafikspeicher: 6144 MB; Basistakt: 1152 MHz; Kühlung: Aktiv

  • Geforce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+
    3
    EVGA Geforce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+

    Grafikspeicher: 6144 MB; Basistakt: 1102 MHz; Kühlung: Aktiv

  • Geforce GTX 980 Ti
    4
    KFA2 Geforce GTX 980 Ti

    Grafikspeicher: 6144 MB; Basistakt: 1000 MHz; Kühlung: Aktiv

  • GeForce GTX 980 Classified ACX 2.0 4GB
    5
    EVGA GeForce GTX 980 Classified ACX 2.0 4GB

    Grafikspeicher: 4096 MB; Basistakt: 1291 MHz; Kühlung: Aktiv

  • GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0
    6
    EVGA GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0

    Grafikspeicher: 4096 MB; Basistakt: 1266 MHz; Kühlung: Aktiv

  • GeForce GTX 980 AMP! Omega
    7
    Zotac GeForce GTX 980 AMP! Omega

    Grafikspeicher: 4096 MB; Basistakt: 1202 MHz; Kühlung: Aktiv

  • GTX 980 HOF 8Pack-Edition 4GB
    8
    KFA2 GTX 980 HOF 8Pack-Edition 4GB

    Grafikspeicher: 4096 MB; Basistakt: 1304 MHz; Kühlung: Aktiv

  • ROG Matrix Platinum GeForce GTX 980
    9
    Asus ROG Matrix Platinum GeForce GTX 980

    Grafikspeicher: 4096 MB; Basistakt: 1241 MHz; Kühlung: Aktiv; Pixel-Shader-Version: 5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten