Hardwareluxx [printed] prüft Grafikkarten (11/2008): „GeForce GTX 260 reloaded“

Hardwareluxx [printed]

Inhalt

Zum Zeitpunkt der Einführung der GeForce-GTX-200er-Serie waren die beiden Modelle GTX 260 und 280 noch ohne echtes Gegenstück auf Seiten AMDs. Mit der Einführung der 4800er-Serie der Radeon HD wurde die Luft dann aber dünner: Die ATI Radeon HD 4870 stellte sich als klarer Sieger heraus und auch die Radeon HD 4870 X2 macht ordentlich Druck auf die GeForce GTX 280. Bei der GeForce GTX 260 sah NVIDIA nun die Möglichkeit, diese etwas aufzuwerten: 216 Shader-Prozessoren sollen anstatt von 192 Recheneinheiten für eine bessere Performance sorgen, um so gegen die Radeon HD 4870 antreten zu können.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Grafikkarten, die keine Endnoten erhielten.

  • AMD / ATI Radeon HD 4870

    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Die GeForce GTX 260 New Revision hat ein klares Ziel: Sie soll die Radeon HD 4870 in die Schranken weisen, denn diese kann der NVIDIA-Grafikkarte in vielen Bereichen nicht nur das Wasser reichen, sondern sie sogar schlagen. ...“

    Radeon HD 4870
  • Nvidia Geforce GTX 260

    • Grafikspeicher: 0,875 GB;
    • Speichertyp: GDDR3

    ohne Endnote

    „... Wir würden uns wünschen, wenn der ein oder andere Hersteller sich dazu entscheiden könnte, eine andere Kühlung zu verbauen, zumal die Referenzkühlung nicht gerade mit besonders guten Werten in der Lautstärke und der Kühlleistung aufwarten kann. ...“

    Geforce GTX 260
  • Nvidia GeForce GTX 260 New Revision

    • Grafikspeicher: 0,875 GB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Große Überraschungen dürfen bei den GTX 260 nicht erwartet werden, denn bis auf die GPU selbst zeigen sich äußerlich keinerlei Unterschiede zwischen den beiden Modellen der Ge-Force GTX 260. ...“

    GeForce GTX 260 New Revision
  • Zotac GeForce GTX 260 AMP² Edition

    • Grafikspeicher: 0,875 GB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Zotac legt sowohl in der Leistung als auch im Preis noch einen oben drauf. ...“

    GeForce GTX 260 AMP² Edition

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten