Grafikkarten im Vergleich: Alles bildschön?

Computer Bild: Alles bildschön? (Ausgabe: 1) Seite 1 /von 1
  • GigaByte GeForce RTX 2080 Windforce 8G

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1710 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 215 W;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „sehr gut“ (1,40)

    „... Wer ... ein gut gefülltes Portemonnaie hat und Spiele schön scharf in 4K zocken will, sollte zur Gigabyte GeForce RTX 2080 Windforce greifen. Sie bot im Test richtig viel Dampf und blieb selbst unter Volllast schön leise. ...“

    GeForce RTX 2080 Windforce 8G

    1

  • Sapphire NITRO+ Radeon RX 590 8GB Special Edition

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1560 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 250 W;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (2,40)

    „Wer keine Spiele in 4K zockt und kein Geld im Überfluss hat, dem reicht die Sapphire Nitro+ Radeon RX 590 SE völlig aus – fürs Full-HD-Spiel hat sie sogar noch einige Reserven. ...“

    NITRO+ Radeon RX 590 8GB Special Edition

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten