zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ETM TESTMAGAZIN prüft Glätteisen (9/2013): „Wie frisch vom Friseur ...“

ETM TESTMAGAZIN - Heft 10/2013

Inhalt

Natürlich liegen die Haare in natura nie so, wie sie sollen. Am besten stehen sie noch in alle möglichen Richtungen ab, schlagen an den unmöglichsten Stellen Wellen und eigentlich hilft nur der Griff zum Zopfband. Im Übrigen sind die Haare ja sowieso nie, wie man sie haben möchte. Ein Lockenkopf hätte die Haare gerne glatt und jemand, bei dem die Haare spiegelglatt fallen, der hätte sie lieber gelockt. Glücklicherweise lassen sich solche Wünsche heute schnell erfüllen. Und zwar nach Lust und Laune.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 17 Glätteisen. Es wurde 1 x die Note „sehr gut“, 13 x die Note „gut“ und 3 x die Note „befriedigend“ vergeben. Testkriterien waren Ausstattung, Handhabung, Stylingergebnis und Sicherheit.

  • Udo Walz by Beurer B15 50 Haarglätter easy

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Aufheizdauer: 30 Sekunden;
    • Ausstattung: Stufenlose Temperaturregelung, 360°-Kabelgelenk, Transportverriegelung, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „sehr gut“ (92,4%) – Testsieger

    Einfache Handhabung und tolle Stylingergebnisse zeichnen das Udo Walz-Modell aus. Kritik gibt es jedoch für die Temperaturwahl, da man das Rädchen auch schnell unbewusst verstellen kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    by Beurer B15 50 Haarglätter easy

    1

  • Bosch SensorProtection PHS8667

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 11;
    • Aufheizdauer: 25 Sekunden;
    • Ausstattung: Memory-Funktion, Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (91%)

    Nach dem Glätten mit dem Bosch-Gerät fassen sich die Haare sehr weich an. Die Handhabung des Modells gestaltet sich einfach und das Ergebnis überzeugt. Besonders praktisch erscheint der große Aktionsradius mit dem 3-Meter-Kabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SensorProtection PHS8667

    2

  • Philips HP8362 ActiveCare

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 8;
    • Aufheizdauer: 15 Sekunden;
    • Ausstattung: Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik

    „gut“ (90,7%)

    Mit dem ActiveCare-Gerät sind die Haare gut gestylt und weich in der Haptik. Hinsichtlich der Bedienung und des Sicherheitsaspekts kann Philips vor allem überzeugen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HP8362 ActiveCare

    3

  • Tondeo Cerion Premium

    • Heizplatte: Keramik-Turmalinbeschichtung;
    • Ausstattung: Stufenlose Temperaturregelung, 360°-Kabelgelenk, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (90,4%)

    Hinsichtlich der Styling-Ergebnisse und der Handhabung kann das Tondeo-Produkt auf ganzer Linie überzeugen. Getrübt wird der Gesamteindruck von der fehlenden Transportverriegelung.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cerion Premium

    4

  • ghd Gold Classic Styler

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 1;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (90,1%)

    Der Classic Styler von ghd hat eine Form, die angenehm zu handhaben ist. Die Ergebnisse mit dem Eisen überzeugen, man kann jedoch nicht die Temperatur beeinflussen. Zudem muss man hierfür tief in die Tasche greifen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gold Classic Styler

    5

  • Tondeo Cerion Plus 2.0

    • Heizplatte: Keramik-Turmalinbeschichtung;
    • Ausstattung: Stufenlose Temperaturregelung, 360°-Kabelgelenk, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (90,1%)

    Bei diesem Gerät können sich vor allem die Glättergebnisse sehen lassen. Während des Glättens kann es jedoch sein, dass man aus Versehen die Temperaturwahl verstellt. Kritik gibt es daher für die fehlende Tastensperre. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cerion Plus 2.0

    5

  • Severin HC 0619

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 9;
    • Ausstattung: 360°-Kabelgelenk, Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik

    „gut“ (89,7%)

    Haare können mit dem Serverin-Modell schnell und unkompliziert in Form gebracht werden. Leider wird bei längerer Benutzung die Spitze des Geräts sehr heiß, was einen gravierend Sicherheitsmangel darstellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HC 0619

    7

  • Remington S8590 Keratin Therapy Pro

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 5;
    • Aufheizdauer: 15 Sekunden;
    • Ausstattung: Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik

    „gut“ (89,2%)

    Für glattes und gesund wirkendes Haar sorgt das S8590 zuverlässig. Sicherheitsaspekte wie die Tastensperre, aber auch die einfache Handhabung unterstützen den positiven Gesamteindruck. Das Styling hält immerhin für einige Stunden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    S8590 Keratin Therapy Pro

    8

  • Remington S9600

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 10;
    • Aufheizdauer: 10 Sekunden;
    • Ausstattung: Memory-Funktion, Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik

    „gut“ (89,2%)

    Remingtons Glätter gibt den Haaren eine weiche Haptik. Man kommt damit schnell zu einem Ergebnis, das zu überzeugen weiß. Ebenso positiv fällt die solide Konstruktion auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    S9600

    8

  • Udo Walz BA 230

    • Heizplatte: Titanium-Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 8;
    • Ausstattung: Display, Transportverriegelung

    „gut“ (89,1%)

    Mit dem BA230 erzielt man glatte und glänzende Haare. Man kann damit schon im ersten Durchgang ein ansprechendes Ergebnis erreichen. Leider verfügt das Gerät über keinerlei Abschaltautomatik.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    BA 230

    10

  • Grundig HS 5330

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 6;
    • Aufheizdauer: 60 Sekunden;
    • Ausstattung: Display, Transportverriegelung, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (87,5%)

    Grundigs Styling-Produkt glättet die Haare und macht sie weich. Nach der Behandlung ist die Haarpracht nicht statisch aufgeladen, was wohl für die Ionen-Funktion spricht. Ein Sicherheitsrisiko stellt jedoch die sich stark erhitzende Spitze dar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HS 5330

    11

  • Braun Satin Hair 7 Colour ES 3-C

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 9;
    • Aufheizdauer: 30 Sekunden;
    • Ausstattung: Memory-Funktion, Display, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (86,6%)

    Haare können mit dem Gerät von Braun ansprechend geglättet und gestylt werden. Schade, dass eine Tastensperre fehlt und die Cool-Touch-Funktion nicht sonderlich überzeugt. Insgesamt gesehen aber ein ordentliches Produkt für die Haarpflege. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Satin Hair 7 Colour ES 3-C

    12

  • Wik 3061PL

    • Heizplatte: Keramikbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 11;
    • Aufheizdauer: 60 Sekunden;
    • Ausstattung: Display, Abschaltautomatik

    „gut“ (84,3%)

    Eine einfache Bedienung und ansprechende Stylingergebnisse zeichnen das 3061PL-Modell aus. Verbesserungsbedarf besteht beim Schlafmodus, der nicht im Display angezeigt wird. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    3061PL

    13

  • Grundig InMotion Hair Styler HS 7330

    • Heizplatte: Keramik-Turmalinbeschichtung;
    • Temperaturstufen: 4;
    • Aufheizdauer: 30 Sekunden;
    • Ausstattung: Display, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „gut“ (83,2%)

    Wenn man mit dem Grundig-Gerät arbeitet, dauert es eine Weile, bis man das gewünschte Glättergebnis erreicht hat. Nach der Anwendung fühlt sich das Haar angenehm an. Die sogenannte Cool-Tip-Funktion ist jedoch nicht spürbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    InMotion Hair Styler HS 7330

    14

  • BaByliss Pro200 Wet and Dry Slim (ST227E)

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 20;
    • Aufheizdauer: 60 Sekunden;
    • Ausstattung: 360°-Kabelgelenk, Transportverriegelung, Abschaltautomatik;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „befriedigend“ (80,9%)

    „Die Tester(innen) waren einhellig der Ansicht, dass sich das BaByliss Wet and Dry Slim ST227E nicht allzu angenehm in der Hand halten lässt. Es ließ sich zwar gut umfassen, aber das Material wirkte nicht hochwertig. ... Auch das Glätten wurde als unangenehm empfunden. Mit Skepsis hat das Testteam das Glätten nasser Haare getestet ... Das Eisen glitt zwar besser durch das Haar, die Haare blieben allerdings nass. ...“

    Pro200 Wet and Dry Slim (ST227E)

    15

  • Tristar HD-2370

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 7;
    • Ausstattung: 360°-Kabelgelenk, Display, Abschaltautomatik

    „befriedigend“ (80,8%) – Preis-/Leistungssieger

    „... schnitt beim Haarglätten noch gut ab. Punkte verlor es ... da es keine Transportverriegelung besitzt und an der Spitze 115 Grad heiß wird. Jedoch empfand das Testteam das Glätten selbst als unangenehm, da es vorkam, dass Haare am Gerät hängen blieben. Anders als bei den anderen Modellen muss bei diesem Glätteisen besonders viel Druck zum Zusammenpressen der Platten verwendet werden. ...“

    HD-2370

    16

  • Rowenta SF 7640

    • Heizplatte: Vollkeramik;
    • Temperaturstufen: 8;
    • Ausstattung: Display, Transportverriegelung;
    • Zusätzliche Stylingmöglichkeiten: Locken, Wellen

    „befriedigend“ (77,9%)

    „Der Rowenta ... scheint am Scharnier nicht gut verarbeitet, da sich die Probanden ein paar Mal beim Öffnen des Gerätes die Finger einklemmten. Dies war das einzige Gerät im Test, bei dem das der Fall war. Außerdem sorgte das Gummi für Ziepen während des Glättens. ... Das Stylingergebnis liegt im befriedigenden Bereich. Negativ fiel auf, dass das Gerät keine Abschaltautomatik besitzt.“

    SF 7640

    17

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Glätteisen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf