PC Games Hardware prüft Gaming-Stühle (2/2018): „Bequemer Sitz für Spieler?“

PC Games Hardware: Bequemer Sitz für Spieler? (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • Maxnomic NEEDforSEAT MIG (L)

    • Kunstleder: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Belastbarkeit: 150 kg

    5 von 5 Sternen – Top-Produkt

    Preis/Leistung: 3-

    „... Bei der Fertigung verzichtet Maxnomic auf Elastikbänder ... Das sorgt dafür, dass das mittelharte Polster kaum einsinkt und den Beckenbereich sowie den Oberschenkel angenehm stützt. ... In Kombination mit einer Lehne, die sich auch dank der integrierten Lordosenstütze optimal an den Rücken schmiegt und deren Polster nicht zu hart ausfällt, ist stundenlanges Sitzen mit optimaler Ergonomie garantiert.“

    NEEDforSEAT MIG (L)

    1

  • Vertagear PL6000

    • Kunstleder: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Gewicht: 25,6 kg;
    • Belastbarkeit: 200 kg

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3+

    „... Die Kaltschaumpolsterung von Sitz und Lehne fällt sehr hart aus, unbequem ist der Gaming Chair deshalb aber nicht. An die Tatsache, dass die Pobacken kaum einsinken, gewöhnt man sich und die Lehne stützt den Rücken nicht nur in der Gamer-Haltung sehr gut. Mit Armlehnen ... sowie dem mitgelieferten Lendenkissen lässt sich die ohnehin schon mehr als gute Ergonomie noch optimieren. ...“

    PL6000

    2

  • Cougar Armor

    • Kunstleder: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Gewicht: 21 kg;
    • Belastbarkeit: 120 kg

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3

    „... Cougars mit atmungsaktivem Kunstleder bezogener Armor ist nicht nur gut ausgestattet, er kann auch mit seiner Fertigungsqualität punkten. ... Beim Sitzen spürt man die weiche Polsterung, denn das Gesäß sinkt gerade an den Stellen, an denen der Kaltschaum auf den elastischen Bändern aufliegt, tief ein. Unbequem ist das nicht, denn die Breite der Sitzfläche passt und die Seitenwangen drücken nicht. ...“

    Armor

    3

  • Nitro Concepts S300

    • Stoff: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Gewicht: 24,5 kg;
    • Belastbarkeit: 135 kg

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 2-

    „... Dank der 87 cm langen Rückenlehne eignet sich Nitro Concepts Stuhl für Spieler mit einer Körpergröße von ca. 1,90 m, zumal er in der Höhe um 12 cm verstellt werden kann. ... Zum Lieferumfang gehört auch ein weiches Kissen für die Lende. Dieses sollten Sie für optimalen Sitzkomfort auch nutzen, denn das harte Lehnenpolster, das den Rücken sehr gut stützt, fühlt sich im Bereich der Lende unangenehm an ...“

    S300

    3

  • Sharkoon Skiller SGS2

    • Kunstleder: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Gewicht: 20,8 kg;
    • Belastbarkeit: 110 kg

    4 von 5 Sternen – Spartipp

    Preis/Leistung: 2+

    „... Trotz des sehr günstigen Preises bietet unser Spartipp eine ordentliche Ausstattung, zu der unter anderem ein Kissen für den Nacken und die Lende 3D-Armlehnen sowie ein mit Metallstreben teilverstärktes Fußkreuz gehören. Zur guten Ausstattung kommt eine gute Fertigungsqualität ... Die Sitzfläche des Skiller SGS2 fällt eher groß aus, so sitzen auch Spieler mit einem größeren Hinterteil hier noch bequem. ...“

    Skiller SGS2

    3

  • Tesoro Zone Evolution

    • Kunstleder: Ja;
    • Sitzhöhe verstellbar: Ja;
    • Gewicht: 25 kg;
    • Belastbarkeit: 120 kg

    4 von 5 Sternen – Preis-Leistungs-Tipp

    Preis/Leistung: 2

    „... Auf dem mittelharten Kaltschaumpolster des Tesoro Zone Evolution sitzen Sie wirklich bequem. Da die Seitenwangen nur wenig ausgeprägt sind, hat das Gesäß auf der ganzen Sitzbreite von 55 cm Platz, wobei die dem Rennsitz nachempfundenen Elemente nicht drücken. ... Leider haben Spieler mit einer Körpergröße über 1,85 m und/oder langen Beinen beim Einsatz der angenehm weichen Lendenstütze einen Nachteil ...“

    Zone Evolution

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gaming-Stühle

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf