12 Hybridjacken mit Bodymapping: Zwei in einem

Bergsteiger - Heft 10/2016
  • Adidas Terrex Skyclimb Top

    • Typ: Funktionsunterhemd;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Polyester, Elasthan

    ohne Endnote

    „Trotz Minimalgewicht und der top Dampfableitung wärmt die Ultraleichtjacke bei guter Bewegungsfreiheit den Brustbereich und schützt ihn vor Wind. Mit Rucksack im Winter weites Klimaspektrum, im Herbst Wärmejacke. Nichts für materialfordernde Touren.“

    Terrex Skyclimb Top
  • Bergans Visbretind Jacket

    • Sportart: Klettern, Snowboard, Ski, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Die unkaputtbare, warme Winterjacke ist besonders für härtere Einsätze wie Skihochtouren / Eisklettern konstruiert und auch für schwere Rucksäcke geeignet. Optimale Extremitäten-Abschlüsse, aber kein Hoody. Nichts für nasse Witterung.“

    Visbretind Jacket
  • Löffler Running Hoody Windstopper FZ

    • Sportart: Snowboard, Ski;
    • Typ: Windjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote – Bergsteiger Testsieger Windschutz

    „Die optimale Jacke für intensive Aktivitäten aller Art an unwirtlichen Herbsttagen ist sehr elastisch und dampfdurchlässig. Zudem schützt sie die Extremitäten relativ gut gegen Wind und Kälte. Ideal zum Klettern, Biken, Speedhiken. Auch Windschutz am Gipfel.“

    Running Hoody Windstopper FZ
  • Montane Men's Alpha Guide Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Warm und dampfdurchlässig sowie zonal am Körper windresistent, an dem Ärmeln luftig ist diese gemäßigte, robuste Wärmejacke. Ideal für intensive Aktivitäten bei Kälte, im Herbst als mollige Wärmejacke. Optimal für den härteren Hochgebirgs- und Wintereinsatz.“

    Men's Alpha Guide Jacket
  • Mountain Equipment Switch

    • Sportart: Snowboard, Wandern, Bergsteigen;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht

    ohne Endnote

    „In diesem Mappingmodell fühlt man sich gut aufgehoben, egal ob als Pausenwärmer im Herbst oder beim Tourengehen im Winter. Super Verhältnis von Wärme zu Gewicht und super Trocknung an Seiten/Ärmeln. Der Extremitätenschutz könnte aber besser sein.“

    Switch
  • Ortovox Col Becchei Jacket M

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyurethan, Merinowolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    ohne Endnote

    „Die perfekte Jack für Aktive hat ein gut austariertes Verhältnis zwischen Schutz und lüftungsunterstütztem Dampfdurchlass. Ideal für windige Übergangszeiten und wärmere Wintertage, auf Hochtour und Skitour. Vorne kaum Dampfdurchlass (daher kein Testsieger).“

    Col Becchei Jacket M
  • Patagonia M's R2 Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter

    ohne Endnote

    „Das warme Fleece ist super komfortabel, sehr elastisch und hoch dampfdurchlässig. Als solches kommt es bei Kälte voll zur Geltung, an kühlen Tagen eher als Wärmefleece. Das Taschenwunder eignet sich für Winterausstiege aller Art, außer Klettern.“

    M's R2 Jacket
  • Rewoolution Huron Jacke Herren

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: 3-in1-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv;
    • Material: Merinowolle

    ohne Endnote

    „Die Mappingjacke aus purer Merinowolle ist luftig und doch an den Schultern robust. Mehr Wärmung und trotzdem mehr Dampfdurchlass bieten Hoody und Ärmel. Gut geeignet nur für Herbst- und Schneeschuhwandern, da weniger beweglich und Dampfdurchlass schwächer.“

  • Salomon S-Lab X Alp Mid Hoodie

    • Typ: Hoody;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Bergsteiger Testsieger Luftig

    „Die rundum luftige, dampfableitende und bewegliche Jacke ist ideal für intensive Bewegung sowie auch ein super Midlayer dank top Abdichtungen. Die kaum spürbare Jacke lässt sich bei Aufstiegen aller Art im Herbst außen und im Winter als Midlayer tragen.“

    S-Lab X Alp Mid Hoodie
  • Ternua Sunlight

    • Sportart: Snowboard, Ski, Wandern;
    • Typ: Windjacke, Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Die einzige rundum wärmende Jacke ist eigentlich ein dünner Isolationshybrid. Die Dampfableitung und die Balance zwischen Luftigkeit und Wärme durch das Kuschelfleece ist großartig. Verrutscht bei Bewegung. Für Winterwandern und Schneeschuhtouren.“

    Sunlight
  • The North Face Fuseform Dolomiti Full Zip

    • Sportart: Snowboard, Ski;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Die schnell trocknende, von außen unsichtbar zonal angepasste Jacke ist trotz rauem Äußeren angenehm zu tragen und voll beweglich. Das Dual Use-Modell lässt sich im Herbst für Bergtouren aller Art. Outdoor-Urlaub oder den Weg zur Arbeit verwenden.“

    Fuseform Dolomiti Full Zip
  • Vaude Men's Larice Rapidity Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Feuchtigkeitsregulierend, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Bergsteiger Testsieger Multifunktion

    „Für schnelle Wintertouren aller Art, vor allem Skitouren ohne Rucksack, ist die vielseitig zonierte, teils winddichte Jacke durchdacht konstruiert. Sie ist aber auch luftig genug für Herbsttouren, beweglich genug für Eisklettern und robust genug für einen Tourenrucksack.“

    Men's Larice Rapidity Jacket

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken