zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Mac & i prüft Finanzsoftware (10/2014): „Geldautomaten“

Mac & i - Heft 6/2014 (November 2014-Januar 2015)

Inhalt

Banking-Apps erleichtern das Verwalten mehrerer Konten und geben außerdem einen Überblick darüber, wo das liebe Geld so bleibt.

Was wurde getestet?

Im Vergleich standen sich 9 Homebanking-Anwendungen gegenüber, die nicht benotet wurden. Als Testkriterien dienten Banking, Auswertung und Funktionsumfang.

  • Application Systems Heidelberg Bank X 6.0.2 Professional

    • Typ: Homebanking;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... In der Funktionsvielfalt geht ... einiges unter. So muss zum automatischen Abruf elektronischer Kontoauszüge zunächst eine neue Konto-Abbuchung angelegt werden. Auch Torten-, Balken- oder Text-Auswertungen bekommt erst zu sehen, wer einen neuen Report erzeugt ...“

    Bank X 6.0.2 Professional
  • Frank Emminghaus Pecunia 1.1.2

    • Typ: Homebanking;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Hervorheben möchten wir die Auswertung von Buchungen in Kalenderform, die mit einer Art Heatmap (eine zweidimensionale, farbliche Darstellung von Häufigkeitswerten) zusammenfasst, wann besonders viele Geldtransfers oder hohe Umsätze erfolgen. ...“

    Pecunia 1.1.2
  • Matrica Moneyplex 12 Business

    • Typ: Buchhaltung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Das Einrichten der Testkonten verlief problemlos, nur der Abruf der Umsätze wollte zunächst nicht gelingen. Ohne dass der Grund für die anfänglichen Schwierigkeiten ersichtlich geworden wäre, klappte er dann schließlich doch. ...“

    Moneyplex 12 Business
  • Med-i-bit MacGiro 8.0.3

    • Typ: Homebanking;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Das Programm bringt weder vorgefertigte Kategorien noch eine Kategorisierungsautomatik mit. Immerhin lassen sich die Transfers mittels Regeln schnell den selbst erstellten Kategorien zuweisen. ...“

    MacGiro 8.0.3
  • Raureif MoneyMoney 2.1.14

    • Typ: Buchhaltung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Testkonten waren mit Hilfe des integrierten Assistenten ruckzuck eingerichtet, Überweisungen und Umbuchungen klappten problemlos, ebenso der Import via CSV-Datei. Auch mit dem Wertpapier-Depot der Ing-Diba-Bank kam MoneyMoney zurecht ...“

    MoneyMoney 2.1.14
  • Star Finanz StarMoney für Mac 2.0

    • Typ: Buchhaltung, Homebanking;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... StarMoney erkennt Kontodaten in der Zwischenablage und ordnet diese auf Wunsch einem SEPA-Formular zu. Die Oberfläche empfinden wir als sehr aufgeräumt; der Funktionsumfang reicht allerdings auch in Version 2 nicht an den der Windows-Version heran. ...“

    StarMoney für Mac 2.0
  • stoeger it OutBank 2.5.0

    • Typ: Buchhaltung, Homebanking;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Im Test verweigerte OutBank nach dem Import älterer Umsätze den Abgleich des Kontostands der GLS-Bank, weil es fortan neben der VRK-Kennung auch Kontonummer und BLZ sendete. ...“

    OutBank 2.5.0
  • Synium Software Centona E-Banking für Mac 1.1.04

    • Typ: Homebanking;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Kontostand abrufen und Überweisungen tätigen: Viel mehr kann Centona nicht. Dafür ist das schlichte Programm auch auf iPhone oder iPad zuhause. ...“

    Centona E-Banking für Mac 1.1.04
  • Willuhn Hibiscus 2.6.0.1

    • Typ: Homebanking;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Das Design wirkt auf dem Mac etwas fremdartig, die Benutzerführung ist gewöhnungsbedürftig und erfordert eine hohe Frustrationstoleranz. ... Der HBCI-Chipkartenleser brachte Hibiscus ... zuverlässig zum Absturz.“

    Hibiscus 2.6.0.1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Finanzsoftware