ProSaldo MonKey Office 2016 Complete Test

(Finanzsoftware)
  • Sehr gut (1,5)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (2) zu ProSaldo MonKey Office 2016 Complete

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die einzige Software im Test, die in gemischten Netzwerken läuft. Wem Abos zuwider sind, der findet hier noch traditionelle Lizenzmodelle.“

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Note:1,6

    „Vorteile: einfach und intuitiv zu bedienen, hervorragender Leistungsumfang.
    Nachteile: keine Module für Personal- und Projektverwaltung, kein integriertes Online-Banking-Modul.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Buchhaltungen für jeden Zweck MAC LIFE 3/2016 - Aus den importierten Daten werden direkt Buchungen erzeugt und gegen die Offene-Posten-Liste abgeglichen. Für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs erzeugt das Programm Überweisungs- und Lastschriftaufträge. MonKey Office glänzt mit einer hervorragenden Benutzeroberfläche, die schnelles und intuitives Einarbeiten erleichtert. Alle wesentlichen Programmfunktionen erreicht man über die gut strukturierte vertikale Linksnavigationsleiste. …weiterlesen


Bank X 5 Professional MAC easy 4/2013 (Juni/Juli) - Die ebenfalls neue Unterstützung für Paypal-Konten ist ähnlich umständlich. Hier muss der Anwender sich zunächst darum kümmern, seine "API-Zugangsdaten" in seinem Paypal-Profil zu finden. Andere Softwareanbieter lösen dies automatisch. Vor niemandem verstecken muss sich Bank X nach wie vor, wenn es um Funktionsvielfalt geht. Vermutlich in keiner anderen Bankingsoftware kann so ausgiebig gebucht, verwaltet und ausgewertet werden. …weiterlesen


Geldfinger Computer Bild 21/2009 - Kontoauszüge holte das Programm ohne Murren von allen Testkonten ab, Überweisungen ließen sich schnell und einfach erledigen. Bei der kontenübergreifenden Suche, der flexiblen Sortie rung von Buchungen und den Auswertungsfunktio nen blieben keine Wünsche offen. Zusätzliche Planungs hilfen, etwa ein Zinsrechner, sind allerdings nicht vorhan den. Probleme gab’s beim Bearbeiten bereits eingestellter Daueraufträge: So ließ sich etwa das Datum nachträglich nicht mehr ändern. …weiterlesen


Work-Life-Balance Business & IT 6/2011 - Weil die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) auf gleiche Weise funktioniert, kombiniert Quicken Home & Busi- ness 2012 private und geschäftliche Finanzen. Das ist für Menschen, die doppelt Buch führen, praktisch, bequem und kostengünstig. Zusätzlich sind eine kleine Faktura und das Mahnwesen im Paket enthalten. Das komplett überarbeitete, leistungsstarke Berichtswesen kann mit erweiterten Geschäftsberichten aufwarten. …weiterlesen


Sfirm Banking für Profis PC Magazin 6/2011 - Gleichgültig ob Sie Inlandszahlungen, EU-Zahlungen, SEPA-Überweisungen / Lastschriften oder Auslandszahlungen erledigen müssen, mit SFirm nutzen Sie alle Bankkonten in einer Software im Inland oder Ausland. Wer mit Sfirm und EBICS (Electronic Banking Internet Communication Standard) arbeitet, kann noch mehr Hilfe als aus den etwa 650 Seiten der sieben beiliegenden Handbücher bekommen. Kurse zur Bedienung und Vertiefung buchen Sie ab 189 bis zu Paketpreisen von 533,80 Euro. …weiterlesen