• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Buch­hal­tung
Mehr Daten zum Produkt

Variante von MonKey Office 2014

  • MonKey Office 2014 (für Mac) MonKey Office 2014 (für Mac)

ProSaldo MonKey Office 2014 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    Note:1,5

    „Plus: Funktionsumfang: Komplettlösung für Buchhaltung, Einkauf, Verkauf und Rechnungswesen; Bedienkomfort: Viele Vorgänge lassen sich automatisieren; Support: E-Mail und Telefon-Support in den Kaufmodulen enthalten.
    Minus: Freeware-Variante: Wichtige Funktionen bleiben den Kaufmodulen vorbehalten.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: MonKey Office 2014 (für Mac)

    „... Bei hohem Buchhaltungsaufwand und der Notwendigkeit doppelter Buchführung ist MonKey Office das richtige Werkzeug, da es mit Standard-Kontenrahmen arbeitet und eine Menge Sonderfeatures bietet - es fordert aber auch viel Einarbeitungszeit ...“

zu ProSaldo MonKey Office 2014

  • MonKey Office 2014 COMPLETE (Mac/Win)
  • MonKey Office 2014 COMPLETE (Mac/Win)
  • MonKey Office 2014 COMPLETE (Mac/Win)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ProSaldo MonKey Office 2014

Typ Buchhaltung
Betriebssystem
  • Win
  • Mac OS X
  • Win Vista
  • Win 7
  • Windows 8

Weiterführende Informationen zum Thema ProSaldo MonKey Office 2014 können Sie direkt beim Hersteller unter monkey-office.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Buchhaltungen für jeden Zweck

MAC LIFE 3/2016 - Darüber hinaus kann man eine Steuerprognose erstellen und Vorauszahlungen überwachen. MacKonto erstellt auch die amtliche Anlage EÜR, um diese der Steuererklärung beizufügen. Neben der Führung von Nebenbüchern wie der Verwaltung von Anlagegütern oder Offenen Posten bietet MacKonto einige clevere Auswertungen wie die Liquiditätsübersicht, damit man schnell erkennt, wie viel Geld tatsächlich auf den Konten zur Verfügung steht. …weiterlesen

Software für Mac + PC

iPadWelt 6/2013 (November/Dezember) - Dieser kostet als In-App-Kauf 18 Euro pro Jahr, die Desk top-Version kostet ebenfalls 18 Euro. Die Oberfläche ist schlicht, aber trotz dem übersichtlich. MSEcURE Über iCloud kann die für Mac und iOS (8,99 Euro) verfügbare Software Pass wör ter sowie sensible Informationen verwalten. Auf das automatische An melden bei Webseiten muss man hier allerdings verzichten. KeychaIN2go Mit Keychain2Go lassen sich die Daten im Schlüsselbund zwischen mehreren Macs und iOS-Geräten abgleichen. …weiterlesen

Rechnen mit der richtigen Software

PCgo 2/2014 - Allerdings sind die Auswertungen druckorientiert und auf ihre Weise behäbig. Eine grafische Übersicht zu den wichtigsten Fakten würde die betriebswirtschaftliche Bedeutung des Programmbereichs herausheben. Lexware büro easy start 2014 Lexware büro easy start 2014 beschreitet mit Blick auf die Benutzerführung einen anderen Weg: Anstelle einer klassischen Eingabemaske kommen Belege zum Einsatz, die jedem Menschen aus dem täglichen Leben bekannt sind. Hierzu gehören etwa Rechnungen oder Quittungen. …weiterlesen

Hinter die Maske geschaut

FACTS Special 2013/2014 Recht und Wirtschaft (4/2013) - Ab dem dritten Jahr allerdings werden sogenannte "telefonische Servicegespräche" mit 9,00 Euro berechnet. Für besonders dringende Anfragen steht ein spezieller Eilservice zur Verfügung - übrigens zu denselben Geschäftszeiten wie der "Normalservice": montags bis freitags von 7.45 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Nutzung dieses "Service" hat allerdings ihren Preis und wird mit einem Pauschalbetrag von 25,00 Euro pro Anruf berechnet. …weiterlesen

11 Homebanking-Programme im Vergleich

Mit einer gewissen Regelmäßigkeit hört man von Fällen, in denen die Zugangsdaten fürs Online-Banking ausspioniert wurden. Pro angezeigtem Fall wurden im Jahr 2007 durchschnittlich 3700 Euro Schaden verursacht. Damit Homebanking nicht nur bequem, sondern auch sicher ist, müssen neben der Bank vor allem Browser und Software stimmen. Die Zeitschrift „Mac Life“ hat elf Homebanking-Programme für den Mac getestet, nur ein Kandidat erzielt ein „sehr gutes“ Ergebnis.

Die Bank für zuhause

Computer Bild 4/2013 - Abhängig vom Sicherheitsverfahren müssen Sie den Auftrag noch legitimieren, etwa per PIN und TAN. Danach folgt ein Klick auf OK. Praktisch: StarMoney speichert sämtliche Eingaben. Künftig müssen Sie nur die ersten Buchstaben des Empfängers eintippen, und schon füllt die Software die restlichen Felder aus. Übersichtsseite einrichten: Die Übersichtsseite, die Sie mit einem Klick auf Übersicht öffnen, soll die wichtigsten Infos auf einen Blick zeigen. Welche das sein sollen, bestimmen Sie selbst. …weiterlesen

Lexware Büro Easy 2011

Computer Bild 18/2010 - Weniger gut: Die Software speichert viele Daten unverschlüsselt auf der Festplatte*. Erhält ein Fremder direkten Zugriff auf den PC, kann er beispielsweise Kontostände leicht einsehen. Die Software bietet eine gute Materialverwaltung und viele Auswertungsfunktionen. Kassenschlager und Ladenhüter sind so auf einen Blick sichtbar. Vorlagen für Werbeschreiben gibt’s jedoch nicht. Ausstattung: Angebote, Rechnungen oder Mahnungen lassen sich per E-Mail direkt aus dem Programm versenden. …weiterlesen

Monkey Office 2014

com! professional 11/2014 - Dank einfacher Bedienung eignet sich Monkey Office besonders für kleine Unternehmen.Es wurde eine Finanzsoftware geprüft und mit der Gesamtnote 1,5 beurteilt. …weiterlesen

Jetzt wird abgerechnet

Mac & i 1/2014 (Januar/Februar) - Freiberufler, eBay-Händler, Coach oder Handwerker: Rechnungen stellen müssen sie alle. Mit der richtigen Software geht die Arbeit schneller von der Hand, Formfehler werden vermieden und die Steuererklärung fällt leichter.Testumfeld:Sechs Programme wurden geprüft. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Funktionsumfang, Bedienung, Adressverwaltung, Artikelverwaltung sowie Import/Export. …weiterlesen

MonKey Office - Kaufmännische Komplettlösung für den Desktop

TecChannel 10/2014 - Im Check war eine Finanzsoftware, die ohne Endnote verblieb. Man betrachtete die Aspekte Funktionalität, Installation und Bedienung näher. …weiterlesen