PC Games Hardware prüft Festplatten (6/2011): „Durchblick bei SSDs“

PC Games Hardware: Durchblick bei SSDs (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

SSDs sind ein für die PC-Welt vergleichsweise neues Thema und gleichzeitig für die meisten Nutzer noch ein Buch mit sieben Siegeln. PCGH erklärt die wichtigsten Zusammenhänge und testet neue SSDs.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier SSDs. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • OCZ Vertex 3 (120 GB)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    Note:1,68

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr hohe Lese- und Schreibleistung; Topaktuelle Technik.
    Minus: Schwäche bei komprimierten Daten.“

    Vertex 3 (120 GB)

    1

  • Crucial M4 SSD 256GB (CT256M4SSD2)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    Note:2,25

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr hohe Leseraten; Gleichmäßig gute Performance.
    Minus: Etwas hoher Last-Stromverbrauch.“

    M4 SSD 256GB (CT256M4SSD2)

    2

  • Intel SSD 320 Serie (600 GB)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 5 Jahre

    Note:2,32

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Gutes Zugriffsmanagement im Controller; Speicherplatz satt ...
    Minus: ... zu einem hohen Preis.“

    SSD 320 Serie (600 GB)

    3

  • Samsung 470 Series 256 GB (MZ5PA256HMCD)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5"

    Note:2,88

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr gute Zugriffszeiten; Hohe, gleichmäßige Performance.
    Minus: Zu hoher Stromverbrauch unter Last.“

    470 Series 256 GB (MZ5PA256HMCD)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Festplatten