Fernseher im Vergleich: Volks-TVs

SATVISION - Heft Nr. 7 (Juli 2012)

Inhalt

Auch wenn die Flachbildfernseher immer größer werden, greifen die meisten Käufer zu den Geräten mit Bildschirmdiagonalen um 40 Zoll. Wir haben drei TVs mit Bildschirmdiagonalen von 102 und 107 cm genau unter die Lupe genommen. Alle drei TVs mit Triple-Tunern und üppigen Zusatzfunktionen wie Internet- und Netzwerkeinbindung, Aufnahmen auf USB-Datenträgern und 3D-Technik liegen im mittleren Preissegment. Der TX-L42ETW5 von Panasonic kostet rund 930,- Euro, der KDL40HX755 von Sony knapp über 1.000 Euro und der 40PFL5507K von Philips ist bereits für 850,- Euro erhältlich. Welcher der drei Volks-TVs dabei insgesamt am besten abschneidet, erfahren Sie in unserem Vergleichstest.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift SATVISION testete drei Fernseher, von denen zwei mit „sehr gut“ und einer mit „gut“ bewertet wurden. Maßgeblich für die Bewertung waren die Kriterien Bildqualität, Tonqualität, Ausstattung, Auflösungs- und 3D-Formate sowie Bedienung, Installation, Fernbedienung, 3D-Brillen und Stromverbrauch.

  • Panasonic Viera TX-L42ETW5

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „sehr gut“ (93,9%) – Testsieger

    „Plus: Bildqualität im 2D- und 3D-Betrieb, Netzwerkfunktionen, Aufnahmefunktion über USB, automatische Anlagenerkennung, HbbTV, vier 3D-Brillen im Lieferumfang.
    Minus: TV-Bild & Ton im EPG nicht mehr vorhanden, kein Bild-in-Bild, keine Flash-Unterstützung.“

    Viera TX-L42ETW5

    1

  • Sony Bravia KDL-40HX755

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „sehr gut“ (93,3%)

    „Plus: Bildqualität im 2D- und 3D-Betrieb, Netzwerkfunktionen, Aufnahmefunktion über USB, HbbTV, bei Aufstellung mit Standfuß neigbar, Bild-in-Bild für externe Geräte.
    Minus: keine 3D-Brille im Lieferumfang, Menüstruktur gewöhnungsbedürftig, Overscan, kein Flash, keine Optionstaste für Portalkanäle.“

    Bravia KDL-40HX755

    2

  • Philips 40PFL5507K

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (89,6%) – Preis/Leistungssieger, Energiesparsieger

    „Plus: Bildqualität im 2D- und 3D-Betrieb, Tonqualität, Netzwerkfunktionen, Aufnahmefunktion über USB, Stromverbrauch, HbbTV.
    Minus: keine Optionstaste für Portalkanäle, keine 3D-Brille im Lieferumfang, kein Bild-in-Bild, keine Flash-Unterstützung, Menüführung träge und gewöhnungsbedürftig, Online-Zwang bei Aufnahmen.“

    40PFL5507K

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher