RennRad prüft Fahrradhosen (6/2014): „Polster gut, alles gut?“

RennRad: Polster gut, alles gut? (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Es ist eine von drei Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine, vielleicht die wichtigste. Die Hose. RennRad hat 15 Bib-Shorts bis 100 Euro (und zwei darüber hinaus) getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 17 Fahrradhosen, darunter 15 Modelle bis 100 Euro sowie 2 Hosen über 100 Euro, da diese mit Kompressionsstoff verarbeitet wurden. Die Testergebnisse reichten von 4,5 bis 6 von jeweils 6 möglichen Sternen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

15 Radhosen bis 100 Euro im Vergleichstest

  • Craft Performance Bike Bib Shorts

    • Typ: Kurze Trägerhose

    6 von 6 Sternen – Kauf-Tipp

    „Eine sehr gut und vor allem sehr straff sitzende Hose. Die Performance-Linie kann hier voll mit teureren Modellen aus dem Hause Craft mithalten. Gut gefallen hat uns unter anderem das Polster mit verschieden dicken Zonen. Auch die breiten Beinabschlüsse tragen zum Tragekomfort bei. Die Verarbeitung ist auch sehr gut. Alles in allem eine sehr gelungene Hose.“

    Performance Bike Bib Shorts

    1

  • Gore Wear Power 3.0 Bibtights kurz

    • Typ: Kurze Trägerhose

    6 von 6 Sternen – Kauf-Tipp

    „Diese Hose ist grob gesagt aus drei verschiedenen Materialien geschneidert. Da ist zunächst das leichte und anschmiegsame Material der Träger. Der Rücken ist übrigens hoch und breit geschnitten. Das gefällt auf langen Abfahrten. Im Bauchbereich wird zum Schweißtransport Mesh verwendet. An den gut sitzenden Hosenbeinen geben die sehr breiten Beinabschlüsse extra Halt. Fazit: Superklasse!“

    Power 3.0 Bibtights kurz

    1

  • Specialized RBX Comp Bib Shorts

    • Typ: Kurze Trägerhose;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Geruchshemmend, Atmungsaktiv

    6 von 6 Sternen – Kauf-Tipp

    „Diese Hose kommt der Perfektion in dieser Preisklasse sehr nahe. Fast alle Nähte sind Flachnähte, der Hosenstoff ist super angenehm. Die extrabreiten Bündchen sorgen für einen Top-Sitz. Auch das Polster sagt uns sehr zu. Es ist gerade nach hinten ziemlich breit gehalten, was vor allem Neulingen gefällt. Fazit: Unser Favorit in diesem Test.“

    RBX Comp Bib Shorts

    1

  • Castelli Velocissimo Due Bibshort

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5,5 von 6 Sternen

    „Castelli ist auch im günstigen Segment vertreten. Uns gefällt bei dieser Hose der super Sitz am Bein. Das Polster ist breit und straff. Im Gegensatz zu anderen ist es weit klassischer gehalten, was aber dem Sitzkomfort keinen Abbruch tut. Der Beinabschluss könnte einen Hauch weiter ausfallen, dennoch ist er angenehm und die Reflektoren dort sind auf jeden Fall eine gute Idee.“

    Velocissimo Due Bibshort

    4

  • Löffler Trägerhose Winner 2.0

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5,5 von 6 Sternen

    „Diese Hose ist ein echter Hingucker. Zudem ist sie in Österreich nach fairen Standards produziert. Ein echtes Kaufargument also. Auch sonst ist es schwer, Schwächen zu finden. Das Hosenmaterial mit seinen unterschiedlichen Stoffbahnen ist erste Sahne, das Polster klasse, die Träger breit und luftdurchlässig. Lediglich die Beinabschlüsse könnten etwas Silikon vertragen.“

    Trägerhose Winner 2.0

    4

  • Pearl Izumi M Elite In-R-Cool Bib Short

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5,5 von 6 Sternen

    „Die Elite-Hose von Pearl Izumi eignet sich trotz des günstigen Preises auch sehr gut für Viel- und Langstreckenfahrer. Die breit geschnittene Rückenpartie trocknet und wärmt. Das etwas dickere, aber zugleich sehr angenehm sitzende Hosenbeinmaterial trägt auch zur guten Passform bei. Nur die Nähte könnten einen Tick flacher sein. Auch wegen des Polsters ein Top-Teil.“

    M Elite In-R-Cool Bib Short

    4

  • Sportful Gruppetto Bibshort Classic

    • Typ: Trägerhose, Kurze Hose

    5,5 von 6 Sternen

    „Ob man mit dieser Hose wirklich im Gruppetto unterwegs ist? An der Hose soll das nicht liegen. Das Polster ist straff und nicht zu dick. Vernäht sind ausschließlich Flachnähte, die aber einen Tick sorgfältiger sein könnten. Interessant ist, dass der dickere Hosenstoff bis weit in den Rücken hinaufragt. Das macht die Hose auch in der Übergangszeit gut fahrbar.“

    Gruppetto Bibshort Classic

    4

  • Sugoi Evolution Bib Short

    • Typ: Kurze Trägerhose;
    • Eigenschaften: Geruchshemmend, Elastisch, Atmungsaktiv

    5,5 von 6 Sternen

    „Eine Sugoi ist auch nach dem Zusammenschluss mit Cannondale nach wie vor eine Sugoi. Die Evolution sitzt wirklich exzellent. Das fängt beim Hosenmaterial mit seiner ‚gesteppten‘ Struktur an und hört beim sehr gut sitzenden Polster auf. Auch die Träger sind ein Garant für eine gute Passform. Nur die Beinabschlüsse könnten etwas Silikon vertragen. Trotzdem: Top-Teil!“

    Evolution Bib Short

    4

  • Bioracer Spitfire Race Proven Bibshort

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5 von 6 Sternen

    „Cooles Design bei Bioracer. Uns gefällt die grob perforierte Trägerpartie ebenso wie das blau-schwarze Design. Dass die Hosenbeine aus zwei unterschiedlichen Materialien gefertigt sind, sorgt für einen klasse Sitz. Dieser wird aber durch die superbreiten Bündchen etwas geschmälert, da diese nicht ganz so elastisch sind und somit die Oberschenkel deutlich einengen.“

    Spitfire Race Proven Bibshort

    9

  • Endura Hyperon Bibshort

    • Typ: Kurze Trägerhose;
    • Eigenschaften: Reflektierende Elemente, Feuchtigkeitsregulierend

    5 von 6 Sternen

    „Immer wieder hören wir, wie gut Endura-Hosen passen. Das können wir bei der Hyperon nur bestätigen. Das fängt an bei den sehr breiten, silikonierten Beinabschlüssen und geht weiter beim großflächigen, genoppten Polster. Auch die Netzträger sitzen sehr gut. Schwächen? Eigentlich keine, doch haben sich nach kürzerer Fahrzeit zwei Nähte am Polster gelöst. Das sollte nicht sein.“

    Hyperon Bibshort

    9

  • Northwave Mamba Bibshorts

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5 von 6 Sternen

    „Was sofort bei dieser Hose auffällt, sind die sehr stark perforierten Träger. Außerdem gefällt uns die Liebe zum Detail mit der italienischen Tricolore. Das Polster ist zwar großflächig gestaltet, aber nur im Mittelbereich richtig dick. Nach vorne hin wird das Material deutlich dünner. Eine kleine Druckstelle verursachte die Naht an der Oberschenkelinnenseite.“

    Mamba Bibshorts

    9

  • Odlo Flash X

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5 von 6 Sternen

    „Der Multi-Bahnen-Schnitt dieser Hose sorgt eigentlich für optimalen Sitz. Eigentlich deshalb, weil viele Nähte keine Flachnähte sind und deswegen auf längerer Fahrt doch die eine oder andere Druckstelle hinterlassen. Eine Klasse für sich ist hingegen das Polster: Das ist zwar nicht zu groß und stark unterteilt, doch dämpft es wirklich hervorragend. Positiv? Fair Wear! Natürlich!“

    Flash X

    9

  • Vaude Men's Advanced Bib Pants

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5 von 6 Sternen

    „Wir sagen es immer wieder: Green Shape gefällt uns! Doch das ist nicht der einzige Pluspunkt dieser Hose. Sie sitzt sehr straff und angenehm. Wünschenswert wären aber etwas mehr Flachnähte. Das straffe, zerklüftete Polster verbuchen wir auch auf der Positiv-Seite. Einen kleinen Tick mehr Stoff könnten aber die Träger sowie die Beinabschlüsse vertragen.“

    Men's Advanced Bib Pants

    9

  • Gonso Teglio V2

    • Typ: Kurze Trägerhose

    4,5 von 6 Sternen

    „Das perforierte Polster der Teglio 2 sorgt für etwas Frischluft an der Sitzfläche. Das finden wir gut. Schade, dass dies nicht am Rücken und den Trägern fortgeführt wird. Hier hätten wir uns gerne luftigeres Material gewünscht. Die Verarbeitung und die Passform der Hose sind sehr gut, vor allem sitzt sie nicht zu straff. Zwar schließen die Bündchen sehr gut ab, allerdings könnten sie einen Tick breiter sein.“

    Teglio V2

    14

  • Protective San Remo Bib 2

    • Typ: Trägerhose, Kurze Hose

    4,5 von 6 Sternen

    „Die San Remo hat einen superbreiten und hohen Rücken und Bauch. Da dieser komplett aus Mesh gefertigt ist, trägt er aber nicht zu dick auf. Großflächig ist auch das Polster. Dieses könnte aber ruhig einen Tick straffer sein. Eine kleine Wunschliste hätten wir auch noch: Flachnähte an den Hosenbeinen sowie etwas mehr Material an den Beinabschlüssen.“

    San Remo Bib 2

    14

2 Radhosen über 100 Euro im Vergleichstest

  • 2XU Compression Cycle Bib Short

    • Typ: Trägerhose, Kurze Hose

    5,5 von 6 Sternen

    „Der australische Triathlonspezialist 2XU verpasst seiner Short eine leichte Kompression. Das ist sehr angenehm und engt die Beine zugleich nicht ein. Auch fürs Polster können wir die Note sehr gut vergeben. Durchdacht ist auch die Trägerpartie mit unterschiedlich großen Perforierungen. Die Träger tragen auch zu einem großen Teil zur tollen Passform bei.“

    Compression Cycle Bib Short
  • Skins Bib Shorts C200

    • Typ: Kurze Trägerhose

    5,5 von 6 Sternen

    „Der leichte Stoff der C200 sitzt deutlich straffer als der Stoff der 2XU-Hose. Trotzdem ist das nicht unangenehm. Allerdings sollten bei diesem stärkeren Kompressionsgrad die Bündchen breiter gestaltet sein. Die schneiden doch sehr ein. Klasse sind hingegen die Verarbeitung und das Polster. Dieses sitzt schlichtweg perfekt.“

    Bib Shorts C200

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhosen