9 Outdoor-Brillen: Alles im Blick

outdoor - Heft 7/2013

Inhalt

Neun Brillen für Outdoorer.

Was wurde getestet?

Im Vergleich wurden 9 Sportbrillen getestet. Keines der Produkte erhielt eine Endnote.

  • Adidas Terrex Fast Glasses

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille;
    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Eigenschaften: Antibeschlagschutz, Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Für Bergtouren ist die Terrex Fast von Adidas Eyewear wie geschaffen: Abnehmbare Foampads schützen vor gleißendem Gletscherlicht, die beschlagfreien Gläser vor UV-Strahlen, und auch der Windschutz stimmt.“

    Terrex Fast Glasses
  • Bollé Diablo

    • Typ: Gletscherbrille;
    • Gestelltyp: Vollrand

    ohne Endnote

    „Dank einer neuen Technik ist die Bergsportbrille Diabolo von Bollé mit Korrekturgläsern (Stärke: -6/+8) ausstattbar, und das, ohne groß an Gewicht zuzulegen.“

    Diablo
  • Cébé S'Track

    • Typ: Fahrradbrille;
    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Sie punktet mit leichten Bügeln, rutschfestem Sitz und guter Belüftung: die Cebé S'Track wurde speziell für Läufer und Trailrunner entwickelt. Die beschlagfreien Gläser lassen sich wechseln.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    S'Track
  • Gloryfy Unbreakable G3

    ohne Endnote

    „Die in Österreich gefertigte G3 Devil von Gloryfy macht jedes Abenteuer mit - und wehrt dabei Fahrtwind wie UV-Strahlen ab. Sowohl Gehäuse als auch die Gläser gelten als unkaputtbar.“

    Unbreakable G3
  • Julbo Trek

    • Typ: Gletscherbrille;
    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Selbsttönend: Ja;
    • Polarisierend: Ja

    ohne Endnote

    „Die Trek Zebra von Julbo vereint den Schutz einer Alpinbrille mit der Leichtigkeit einer Laufbrille. Die Gläser sind selbsttönend (Klasse 2-4), Seitenteile abnehmbar.“

    Trek
  • Oakley Racing Jacket

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille;
    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Polarisierend: Ja;
    • Eigenschaften: Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Für schnelle Sportarten wie Biken und Skifahren eignet sich die Racing Jacket von Oakley bestens. Sie bietet guten Windschutz und ein weites Sichtfeld. Mit dabei: zwei Gläser (hell, dunkel) und ein Kopfband für festen Sitz.“

    Racing Jacket
  • Rudy Project Zyon

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Selbsttönend: Ja;
    • Polarisierend: Ja;
    • Eigenschaften: Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Ob Biken, Wandern oder Bergsteigen: Die Zyon von Rudy Project schützt und bietet ein tolles Sichtfeld. Anpassbare Nasenstege und Seitenbügel sorgen für besten Sitz.“

    Zyon
  • Swiss Eye Constance

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Eigenschaften: Antibeschlagschutz, Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Als Multisportbrille konzipiert, gefällt die Constance von Swisseye vor allem beim Biken: mit gutem Windschutz und komfortablem, festem Sitz. ...“

    Constance
  • Uvex active vario shield

    • Gestelltyp: Randlos;
    • Selbsttönend: Ja;
    • Eigenschaften: Antibeschlagschutz

    ohne Endnote

    „Rasch wechselnde Lichtverhältnisse wie beim Biken und Laufen im Wald sind für die Uvex Active Vario Shield kein Problem. Sie passt ihre Tönung automatisch der Helligkeit an (Stufe 1-3).“

    active vario shield

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportbrillen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf