RennRad prüft Fahrräder (4/2015): „Vernunfträder“

RennRad: Vernunfträder (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Gutes Rennrad, guter Preis - wir haben den Markt sondiert und acht Modelle ausgesucht, die viel Leistung fürs Geld versprechen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren acht Rennräder, die Bewertungen zwischen 7 und 9 von 10 Punkten erreichten. Die Testkriterien waren Rahmen, Fahrverhalten (Steigung, Abfahrt, Wendigkeit, Laufruhe, Komfort), Ausstattung und Preis/Leistung. Zusätzlich wurden zu jedem Rad eine Empfehlung für den Einsatzbereich (Tour, Race) abgegeben.

  • Canyon Ultimate CF SLX 8.0 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 6,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    9 von 10 Punkten – Kauftipp

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „... Man sitzt zwar gestreckt, aber so, dass es noch angenehm ist, auch bei sehr langen Touren. Dabei ist das Rad auch sehr agil. Enge Kurven bei Höchstgeschwindigkeit? Kein Problem. ... Der Rahmen ist das Prunkstück des Canyon ... Auch die Ausstattung ist durchdacht und in dieser Preisklasse mehr als konkurrenzfähig. ...“

    Ultimate CF SLX 8.0 (Modell 2015)
  • Benotti Fuoco Team Disc - SRAM Rival 22 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,02 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Das Fuoco Team ist zwar ein Komfortmodell, es kann aber trotzdem auch durch seine Spritzigkeit punkten. Verantwortlich für das ausgewogene Handling ist die Kombination von hochwertigen Carbonfasern und einer angenehmen Sitzposition. ... Hydraulische Scheibenbremse, tolle Fahreigenschaften, hochwertiger Carbonrahmen, ansprechende Komponenten ... Ein solches Gesamtpaket findet man auf dem Markt sonst selten.“

    Fuoco Team Disc - SRAM Rival 22 (Modell 2015)
  • Bergamont Prime RS (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    8 von 10 Punkten – Kauftipp

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „... Das Konzept ist durchdacht und funktioniert. Das merkt man spätestens in der Praxis. Das Bergamont marschiert ab der ersten Kurbelumdrehung nach vorne. Für ein Aero-Rad ist es enorm steif und wendig zugleich. Das Fahrverhalten ist also ausgeglichen. ... Das Bergamont überzeugt auf ganzer Linie. Die Fahreigenschaften sind sportlich und schnell, die Ausstattung für 2.500 Euro top.“

    Prime RS (Modell 2015)
  • Radon Vaillant Ultegra (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,51 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Es ist schnell, marschiert nach vorne und macht dadurch unheimlich Spaß. ... Sowohl auf den Bergab- als auch auf Bergaufpassagen verhält sich das Radon passend zum Terrain. Einmal ist es leichtfüßig, danach ist es wendig und spurstabil. ... Insgesamt hat Radon ein durchdachtes Rad auf die Beine gestellt, dessen Ausstattung sich im Vergleich zum Vorgängermodell noch einmal verbessert hat. ...“

    Vaillant Ultegra (Modell 2015)
  • Rose Xeon CRS-3000 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,09 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    8 von 10 Punkten – Preis-Leistungstipp

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „... Der Rahmen ist steif, hat einen gewaltigen Vortrieb, der Fahrspaß ist auf hohem Niveau. Positiv ist auch das wendige Handling, das durch die gerade Gabel unterstützt wird und die nicht zu überstreckte Sitzposition. ... Die Wettkampftauglichkeit wird durch die Komponentenwahl unterstrichen. ... Mit dem Xeon CRS-3000 entscheidet man sich für ein solides Rad, das sehr hochwertig verarbeitet und durchdacht aufgebaut ist. ...“

    Xeon CRS-3000 (Modell 2015)
  • Carver Evolution 120 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,51 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    7 von 10 Punkten – Preis-Leistungstipp

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Besonders gut gefällt, dass bei der Gruppe nicht geschummelt wird und keine ultegrafremden Bauteile montiert sind. So entsteht ein sehr einheitliches Rad, das Freude macht. Die Komponenten sind gut aufeinander abgestimmt und eingestellt. Nichts rattert, nichts quietscht, der Service von Carver funktioniert. Das Fazit unserer Tester für das Evolution 120 fällt einheitlich sehr positiv aus.“

    Evolution 120 (Modell 2015)
  • Cube Agree GTC Race (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,02 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „Das Agree GTC Race ist ein Allrounder. Einer, mit dem man auf langen Touren Spaß hat und auch im Renneinsatz gut ausgestattet ist. ... flaches Oberrohr, voluminöses Tretlager, dünne Sitzstreben. Daraus resultiert ein sehr ausgewogenes Fahrverhalten, das eine Mischung aus Komfort und Sportlichkeit mitbringt. ... Das deutlichste Kaufargument ist aber der Preis. ...“

    Agree GTC Race (Modell 2015)
  • Dynamics RSL Carbon Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Das Fahrverhalten überzeugt. Es ist wendig, bequem und steif zugleich. ... Die Geometrie des Dynamics ist auf Komfort ausgerichtet, verleiht dem RSL Carbon aber auch einen Tick Sportlichkeit. ... Ein weiteres Highlight, neben der gewohnt guten Shimano Ultegra, ist die semihydraulische Scheibenbremsanlage von TRP. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder