MountainBIKE prüft Fahrräder (1/2015): „Trail-Forscher“

MountainBIKE: Trail-Forscher (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Fullys mit 120 bis 130 mm Federweg gehören zu den vielseitigsten Bikes. Und die neuen, noch verspielteren 27,5"-Tourenfullys räubern inzwischen gar im All-Mountain-Segment. Sind sie also mittlerweile Alles- oder eher Nichts-richtig-Könner?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 8 Tourenbikes. Die Endnoten fielen 7 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ aus. Dazu gab es Einschätzungen zum Charakter (Uphill, Downhill, Wendig, Laufruhig) sowie zum Einsatzbereich (Marathon, Tour, All-Mountain, Enduro) der Fahrräder.

  • Cannondale Trigger 27.5 Carbon 2 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Das innovative, vielseitige Trigger bietet bärenstarke Bergab-Performance und dank des Elevate-Modus mehr als ordentliche Kletter-Qualitäten. Schwerstes Bike im Test!“

    Trigger 27.5 Carbon 2 (Modell 2015)

    1

  • Ghost Riot 7 LC (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Mit perfekter Geometrie verzaubert das Riot schon beim Aufsatteln. Super ins Rad integriert, bietet es Sicherheit und Fahrspaß in einem. Bergauf ist das Riot kein Bruder Leichtfuß.“

    Riot 7 LC (Modell 2015)

    1

  • Giant Anthem SX Advanced (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Spurtreu bergab, flott im Flachen und schnell berghoch - das Anthem ist vielseitiger als man es von einem ‚gebürtigen‘ Marathon-Bike erwartet. Ein glänzender Alleskönner.“

    Anthem SX Advanced (Modell 2015)

    1

  • Rose Ground Control 3 27.5 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,4 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Parts mit höchster Alpencross-Tauglichkeit, ein steifer Alu-Rahmen und das sorgsam austarierte Handling treffen ins Herz aller Tourenfans. Berghoch gibt's flottere Bikes im Test.“

    Ground Control 3 27.5 (Modell 2015)

    1

  • Scott Spark 710 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Plus: Leichtfüßig und schnell; Leichte, verlässliche Parts; Austariertes Handling.
    Minus: Bergab weniger Reserven.“

    Spark 710 (Modell 2015)

    1

  • Simplon Kibo Carbon 275 TRA-20 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,3 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Wieselflink berghoch, quirlig auf dem Trail und beachtlich gut bergab - das Kibo beweist sich als feiner Allrounder, umgarnt den Tourenfan mit Traumgewicht und soliden Parts.“

    Kibo Carbon 275 TRA-20 (Modell 2015)

    1

  • Trek Fuel EX 9.8 27.5 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,1 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Auch mit 27,5"-Rädern brilliert das Fuel EX mit Traum-Handling, ist agil-frech und fahrsicher zugleich, für alle Trail- und Tourenspäße gewappnet. Zudem ein rundum solides Bike!“

    Fuel EX 9.8 27.5 (Modell 2015)

    1

  • KTM Lycan 27 Prime (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,2 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „gut“

    „Das edle Carbon-Lycan punktet mit Traumgewicht und hohem Heck-Komfort. Der Lenkkopf ist allerdings zu weich, das (Parts-)Konzept für ein Tourenbike nicht ganz schlüssig.“

    Lycan 27 Prime (Modell 2015)

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder