Radfahren prüft Fahrräder (2/2015): „In bester Gesellschaft“

Radfahren: In bester Gesellschaft (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 13 weiter

Inhalt

Edelmetalle und hochwertigste Technik vereinen sich in den Trekkingrädern der Extraklasse. Sie sind nicht gerade billig, bieten aber Details und Lösungen, die kaum einen Wunsch offen lassen. So ist man im Alltag und selbst auf der einsamsten Tour immer in allerbester Gesellschaft.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 7 Trekkingräder, die 1 x die Note „überragend“ und 6 x „sehr gut“ erhielten. Eingeschätzt wurde außerdem das Fahrverhalten in einer Spanne zwischen Sport und Tour.

  • Idworx oPinion Urban Spec (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,4 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „überragend“ – Testsieger



    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    oPinion Urban Spec (Modell 2014)

    1

  • Koga Worldtraveller KS-TR 29 (Modell 2015)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 17,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „... Der ziemlich breite Lenker gibt dem Piloten eine sehr gute Kontrolle ... Auf den Ergoriffen mit Hörnchen finden die Hände entspannten Halt. Dank seiner großen Laufräder rollt das Worldtraveller fast schon unnachgiebig nach vorn. Zumal es auch leicht und flott beschleunigt. ... Die ‚Rohloff‘ schaltet wie gewohnt ... und wird durch den wartungsarmen Gatesriemen geräuschlos aber straff angesteuert. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Worldtraveller KS-TR 29 (Modell 2015)

    2

  • Maxcycles Titan Pro Edition 2015 (Modell 2015)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 11,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „... Das sehr leichte Titan Pro beschleunigt und fährt sportlich. Die Kraft kommt gut auf der Straße an. Trotzdem spielt es gekonnt den Trumpf ‚Komfort‘ eines Titanrahmens. Das äußert sich auch in einer spürbaren, leichten seitlichen Elastizität. ... schnelle, knackige Gangwechsel. ... Die Magura-Bremse ist zwar etwas eng eingebaut. Ihrer sehr guten Funktion steht aber nichts im Wege.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Titan Pro Edition 2015 (Modell 2015)

    2

  • MTB Cycletech Papalagi 931 (Modell 2015)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 14,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „... eine hohe Wendigkeit - perfekt in der Stadt und auf Reisen. Der komfortable Rahmen überträgt die Kraft direkt und sorgt so für zügiges Tourentempo mit hohem Genussfaktor. ... Etwas sperrig sind anfänglich die Ergo-Griffe. Das gibt sich aber nach ein paar Kilometern. Toll ist der schlanke Brooks-Sattel in dieser Abstimmung. Mit etwas besseren Reifen holt man bestimmt sogar noch mal mehr aus dem Rad.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Papalagi 931 (Modell 2015)

    2

  • Rennstahl 853 Pinion 28 (Modell 2015)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 17,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „... eine sportliche Grundhaltung. Überhaupt erweist sich das wuchtig aussehende Rad als erstaunlich sportlich. Etwa durch den sehr direkten An- und Vortrieb. Die Kombination aus den großen Laufrädern, dem kurzen Hinterbau und der längeren Front ergibt ein spurtreues Rad, das dennoch schön wendig bleibt. ... die dicken Reifen sorgen dabei für besten Komfort.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    853 Pinion 28 (Modell 2015)

    2

  • Tout Terrain Grande Route XCR (Modell 2015)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 12,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „... Dieser Randonneur zeichnet sich durch sehr athletischen Vortrieb und tolle Kraftübertragung aus. ... Die Lenkerbreite passt perfekt. So hat man das Grande Route sehr gut im Griff beim Touren, Tempo machen, Klettern und Abfahren. ... Der Sattel passt ebenso perfekt zum Rad und ist auch auf längeren Strecken super komfortabel. Durch den direkt montierten Träger ist das Rad sehr gut gepäcktauglich. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Grande Route XCR (Modell 2015)

    2

  • Velotraum cross 7005 Pinion (Modell 2015)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,8 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    „sehr gut“

    „... Der wirklich steife Lenker mit vielen Greifoptionen sorgt für ein sehr direktes Kontrollgefühl. ... ist super wendig und agil. Es prescht spritzig und effektiv voran. Dabei sind Kraftverluste kaum bis gar nicht spürbar. Auffällig ist der durch die voluminösen Reifen sehr hohe Komfort. Mit seiner kräftigen Dimension verkraftet das robuste Rad auch großes Reisegepäck spielend. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Radfahren in Ausgabe Spezial RadParadiese 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    cross 7005 Pinion (Modell 2015)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder