active prüft E-Bikes (7/2010): „Schnelle Stromer“

active: Schnelle Stromer (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Wer mit dem E-Bike radelt, fährt voll im Trend. Dem Boom werden Hersteller mit stets neuen Modellen gerecht. active vergleicht die FÜNF WICHTIGSTEN E-BIKES miteinander - und gibt Kauftipps.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf E-Bikes.

  • Biketec Flyer i:SY Urban

    ohne Endnote

    „Das Flyer I:SY ist ein Tipp für Radler, die ihr Bike im Fahrzeug mitnehmen. Kompakte Maße erleichtern den Transport, der tiefe Rahmen den Einstieg. Tolle Fahrleistung und verlässliche Technik.“

    Flyer i:SY Urban
  • Kalkhoff Sahel Pro Disc (Modell 2010)

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Die kompakten 26-Zoll-Räder und die sportlich zentrale Sitzposition schaffen in Verbindung mit dem tiefen, mittigen Schwerpunkt des Rades eine traumwandlerische Fahrsicherheit. Die gefederte Sattelstütze überzeugt, sie pariert selbst harten Schlaglochattacken. Die Alfine-Scheibenbremse überzeugt mit mächtiger Bremspower, lässt sich aber dennoch fein dosieren. ...“

    Sahel Pro Disc (Modell 2010)
  • Karbon Kinetics Gocycle

    • Typ: E-Klapprad

    ohne Endnote

    „Das unkonventionelle Gocycle begeistert mit Fahrradtechnik vom Feinsten, gepaart mit einem ordentlichen Elektroantrieb für nicht zu lange Touren. Toll.“

    Gocycle
  • Matra i.step Racer

    ohne Endnote

    „... Mit sicherem Handling, kräftigem und unhörbarem Schub des Bionx-Motors gefällt das Matra auf ganzer Linie. Es lässt sich ebenso problemlos durch die Stadt steuern wie mit High-Speed über asphaltierte Radwege. Forst- und Wiesenwege sind, zumindest mit den serienmäßig montierten Slicks, nicht das bevorzugte Terrain des schlanken Flitzers. ...“

    i.step Racer
  • Wheeler Operator 5.5 BionX PL-250HT

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Die Lenkung reagiert dank steifer, ungefederter Gabel stets direkt und exakt. Ordentliche Scheibenbremsen ermöglichen kräftige Stoppmanöver, bequeme ergonomische Lenkergriffe und dicke Reifen erzeugen ein Minimum an Komfort. Wer's bequemer wünscht, rüstet eine gefederte Sattelstütze nach. Der LiMN-Akku mit stattlichen 355 Wh Kapazität ermöglicht ausgedehnte Touren ...“

    Operator 5.5 BionX PL-250HT

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes