PCgo prüft Einfache Handys (6/2009): „Mehr Handy für weniger Geld“

PCgo: Mehr Handy für weniger Geld (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Für alle, die einfach nur telefonieren und dabei kein Vermögen ausgeben wollen, gibt es durchaus interessante Geräte. Keine 50 Euro müssen dabei über den Tresen gehen. Gibt es dafür nur bescheidene Mobiltelefone ohne Extras oder alltagstaugliche Handys?

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Handys, die keine Endnoten erhielten.

  • LG KP100

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „LGs KP100 ist klein, leicht und liegt gut in der Hand. Verarbeitung und Bedienung sind gut.“

    KP100
  • Nokia 1650

    • Displaygröße: 1,8";
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Für wenig Geld bietet das 1650 viel Handy, Radio und Headset inklusive.“

    1650
  • Samsung SGH-C270

    ohne Endnote

    „Bei dem schicken Klapphandy von Samsung stimmen vor allem Optik und Verarbeitung.“

    SGH-C270
  • Simvalley Mobile RX-80 Pico

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Zu einem unschlagbaren Preis erhalten Puristen mit dem RX-80 Pico ein Scheckkarten-Handy für Sport und Freizeit.“

    RX-80 Pico
  • Sony Ericsson J132

    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Das J132 bietet solide Funktionen und sorgt dank Radio auch für Unterhaltung.“

    J132

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys