Aus der Hitkiste

connect

Inhalt

Die neue Generation von Musikhandys legt die Latte deutlich höher: Sony Ericsson bringt ein neues Flaggschiff, Nokia eine Alternative zum Touchscreen-Gerät 5800 und Samsung wagt sich mit dem Beat DJ ganz nach vorn. Lesen Sie, warum Ihr derzeitiges Musikhandy alt aussieht.

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Handys mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Gesprächszeit, Standbyzeit, Betrieb bei eingeschaltetem Display), Ausstattung (Grundfunktionen, Messaging, Multimedia ...) und Handhabung (Menüführung, Grundfunktionen, Verarbeitungsqualität ...). Des Weiteren wurde die Eignung für die Bereiche Telefonie, Musik, Foto und Business angegeben.

  • Sony Ericsson W995

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,6";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „sehr gut“ (430 von 500 Punkten) – Testsieger

    „Mit seinem Mix aus Business und Multimedia in Verbindung mit den guten Telefonieeigenschaften ist das W995 das perfekte Allroundhandy.“

    W995

    1

  • Nokia 5630 XpressMusic

    • Displaygröße: 2,2";
    • Akkukapazität: 860 mAh

    „gut“ (424 von 500 Punkten)

    „Dank seiner starken Ausstattung und dem absolut gelungenen Handling ist das Nokia ein zwar unauffälliger, dafür aber leistungsfähiger Begleiter.“

    5630 XpressMusic

    2

  • Samsung M7600 Beat DJ

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 8";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (383 von 500 Punkten)

    „Ein verspieltes Musikhandy in außergewöhnlichem Design, das im Test aber bei den fürs Telefonieren wichtgen Eigenschaften mäßig abschneidet.“

    M7600 Beat DJ

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf