Einfache Handys im Vergleich: „Für kleine Strolche“ - Handys, die als Kinderhandys verkauft werden können

Computer Bild: „Für kleine Strolche“ - Handys, die als Kinderhandys verkauft werden können (Ausgabe: 16) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Kleine Strolche wollen Handys mit Spielen, Internet & Megapixel-Kamera - Eltern wollen Kostenkontrolle und Sicherheit. Wie Sie und Ihr Kind mit dem richtigen Handy glücklich werden, verrät COMPUTERBILD.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Handys mit den Bewertungen 4 x „befriedigend“ und 1 x „mangelhaft“. Getestet wurden die Kriterien Telefonieren (Qualität, Funktionen, Ausdauer) (Sende- und Empfangsqualität im D- und E-Netz, Sprechzeit, Empfangsbereitschaft ...), Bedienung und Funktionen (Telefonbuch, Diebstahlschutz/automatische Tastensperre, Zugriff sperrbar ...), Bildschirm und Tastatur (Bildschirmqualität, Tastendruckpunkt, Größe des Ziffernblocks ...) sowie Sicherheit, Robustheit und Umwelt (Sandtest, Feuchtigkeitstest/Klimakammer-Test/Falltest/Kratzfestigkeit Gehäuse/Kratzfestigkeit Bildschirm ...).

  • Samsung Tobi S3030

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy, Für Kinder;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (2,75) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Recht guter Freisprechklang; Medienzugriff sperrbar; Niedriger Strahlungsfaktor; MP3-Spieler, UKW-Radio.
    Minus: Kostenfalle durch versehentliche Internetverbindungen.“

    Tobi S3030

    1

  • Sony Ericsson T303

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 1,8";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (3,19)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Heller Bildschirm; Sehr lange Akkulaufzeit; Niedrige Strahlung.
    Minus: Keine Jugendschutzsperren; Speicher reicht nur für rund acht Minuten MP3-Musik.“

    T303

    2

  • Nokia 1209

    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (3,20) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Guter Handy-Empfang; Beschränkung aufs Wesentliche; daher keine aufwendigen Sperren nötig.
    Minus: Recht hoher Strahlungsindex; Bildschirm zu klein.“

    1209

    3

  • Nokia 5000

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (3,29)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Großer Bildschirm; Gute Tastatur.
    Minus: Keine Sperrfunktion für Zugriffe auf Videos oder Fotos; Speicher reicht nur für rund 12 Minuten MP3-Musik.“

    5000

    4

  • Samsung SGH-J700V (Vodafone-Version)

    • Besondere Eignung: Für Kinder;
    • Displaygröße: 2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „mangelhaft“ (5,00)

    „Plus: Sperren einzelner Anwendungen und Bluetooth möglich; MP3-Spieler, UKW-Radio.
    Minus: Gefährliche Weichmacher in den Kopfhörern.“

    SGH-J700V (Vodafone-Version)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys