Computer Bild prüft E-Book-Reader (7/2015): „Scharfe Lektüre“

Computer Bild: Scharfe Lektüre (Ausgabe: 15) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Lesen wie gedruckt verspricht Amazon mit dem neuen Kindle Paperwhite. Der Test zeigt, ob der eBook-Reader tatsächlich Buch-Feeling beschert.

Was wurde getestet?

Zwei E-Book-Reader befanden sich im Vergleichstest. Beide wurden für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Lesekomfort, Bedienung, Zusatzfunktionen und Alltagstauglichkeit.

  • Amazon Kindle Voyage 3G

    • Displaygröße: 6";
    • E-Ink: Ja;
    • Beleuchtung: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Gewicht: 188 g

    „gut“ (2,27)

    Bildqualität: 1,98;
    Lesekomfort: 2,09;
    Bedienung: 1,83;
    Zusatzfunktionen: 5,25;
    Alltagstauglichkeit: 2,60.

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 24/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Kindle Voyage 3G

    1

  • Amazon Kindle Paperwhite (2015)

    • Displaygröße: 6";
    • E-Ink: Ja;
    • Farbe: Nein;
    • Beleuchtung: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Gewicht: 205 g

    „gut“ (2,39)

    „Dank der hohen Auflösung macht Lesen auf dem neuen Kindle Paperwhite besonders viel Spaß. Ein Abstand zum teureren Kindle Voyage bleibt zwar, aber wer sich an ein paar Gramm mehr Gewicht nicht stört und den Paperwhite in eine Hülle steckt, spart locker 60 Euro. Schade nur, dass auch der neue Kindle so streng mit Amazons Online-Shop verbandelt ist.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Kindle Paperwhite (2015)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Book-Reader