Drohnen & Multicopter im Vergleich: Anschalten & losfliegen

DigitalPHOTO: Anschalten & losfliegen (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Die Drohnenfotografie ist nun endgültig im Consumer-Bereich angekommen - und zwar nicht nur zu spielerischen Zwecken. Wir haben fünf aktuelle Modelle mit integrierter Kamera für Sie in der Praxis getestet.

Was wurde getestet?

Fünf Kameradrohnen wurden einem Praxistest unterzogen und anhand der Kriterien Bildqualität, Ausstattung und Handling bewertet. Drei Modelle erhielten die Endnote „sehr gut“, zwei schnitten mit „gut“ ab.

  • Phantom 4
    1
    DJI Phantom 4

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Typhoon H Pro
    1
    Yuneec Typhoon H Pro

    Hexacopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Mavic Pro
    3
    DJI Mavic Pro

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Bebop 2 + Skycontroller
    4
    Parrot Bebop 2 + Skycontroller

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Breeze 4K
    4
    Yuneec Breeze 4K

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drohnen & Multicopter