VIDEOAKTIV prüft Digitalkameras (11/2009): „Sony DSC-TX 1 und DSC-WX 1“

VIDEOAKTIV

Inhalt

Die TX 1 für 380 Euro ist das superflache Designmodell mit Metall-Frontschieber und Vierfach-Zoom, die WX 1 ist um 30 Euro günstiger, hat mehr Weitwinkel (24 mm) und vergrößert fünffach. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Digitalkameras, die keine Endnoten erhielten.

  • Sony CyberShot DSC-TX1

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    ohne Endnote

    „... Bis ISO 1600 rauschten sie wenig, dank ISO 3200-Empfindlichkeit präsentieren sie auch bei sehr wenig Licht noch Motive, dann aber stark verrauscht. In Kombination mit dem schnellen Prozessor werden neue Anti-wackel-Modi möglich, bei denen aus einer blitzschnellen Bildserie scharfe Kanten wackelnder Objekte berechnet werden. ...“

    CyberShot DSC-TX1
  • Sony CyberShot DSC-WX1

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    ohne Endnote

    „... Die 10-Megapixel-Modelle zeigen eine hohe Fotoauflösung, die über alle Brennweiten gleich bleibt, nur bei der WX 1 sinkt die Schärfe bei kürzester und längster Brennweite (120 mm) leicht. ... Im Diashow-Modus, der sich mit eigenem MP3-Sound unterlegen lässt, vermisst man unterbrechungsfreies Abspielen der Szenen. ...“

    CyberShot DSC-WX1

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras