1 Spiegelreflex- und 1 Kompaktkamera: Mehr als Modellpflege

PHOTOGRAPHIE - Heft 7-8/2014

Inhalt

Sony frischt gleich zwei Erfolgsmodelle auf: Die Alpha 77 II und die RX100 III bieten zahlreiche Detailverbesserungen. Wir konnten beide Neuheiten bereits kurz testen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Digitalkameras, darunter ein Spiegelreflex- und ein Kompakt-Modell. Die Vergabe von Endnoten blieb aus.

  • Alpha 77 II

    Sony Alpha 77 II

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „... Bei unserem ersten Test der Alpha 77 II ist uns keine eklatante Verbesserung in Sachen Rauschen im Vergleich zur A77 aufgefallen ... In puncto Speed gefällt die Neue schon jetzt: Mit zwölf Bildern pro Sekunde mit AF-Nachführung gehört die A77 II zur sportlichen Elite unter den APS-C-Kameras. ...“

  • Cyber-shot DSC-RX100 III

    Sony Cyber-shot DSC-RX100 III

    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 20 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 320 Aufnahmen

    ohne Endnote

    „... Der für eine Kompaktkamera große 1-Zoll-Sensor ... bietet effektiv 20,1 Megapixel und arbeitet mit rückbelichteter Bauweise, soll also auch bei höheren ISO-Werten gute Ergebnisse liefern. In unserem Test machte die Edelkompakte bei hohen Empfindlichkeiten jedenfalls einen guten ersten Eindruck. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras