golem.de prüft Digitalkameras (9/2017): „Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300“

golem.de
  • Nikon Coolpix W300

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 280 Aufnahmen

    ohne Endnote

    „... Nikon verzichtet ... komplett auf Einstellräder und setzt auf ein Bedienungskonzept mit Knöpfen und Lagesensoren. ... So lassen sich Modi durch Schütteln auswählen. Wir finden diese Funktion eher überflüssig, denn selbst wenn die Auswahl berührungslos erfolgt, muss zum Bestätigen doch wieder der Action-Knopf gedrückt werden. ... Die Nikon kann nur Bilder im .jpeg-Format aufnehmen. ... Die Videos sehen dank 4K und optischem Bildstabilisator ... gut aus. ...“

    Coolpix W300
  • Olympus Tough TG-5

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen

    ohne Endnote

    „... Die Qualität der Fotos und Videos ist gut. Bildmodi wie die Makro- und Unterwasserfunktionen bringen einen echten Mehrwert. ... Eindeutig besser fanden wir die Bedienung ... mit Einstellrädern statt mit Knöpfen ... Dass die Tough TG5 einen RAW-Modus hat, scheint zunächst ein Pluspunkt zu sein, in der Praxis ließ sich aber bei der Bearbeitung weniger aus den Rohdateien herausholen als vermutet. ...“

    Tough TG-5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras