fotoMAGAZIN: Pixel in Bewegung (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

In die Pentax K-3 II integriert Ricoh erstmals einen Pixel-Shift-Modus, der für höhere Auflösungen sorgen soll. Ob die Spiegelreflexkamera damit die Konkurrenz von Canon, Nikon und Sony in der Preisklasse zwischen 1000 und 1700 Euro abhängt, zeigt unser Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich vier digitale Spiegelreflexkameras, die jeweils die Endnote „sehr gut“ erhielten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung.

  • Canon EOS 7D Mark II

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
    • Auflösung: 20 MP
    • Sensorformat: APS-C
    • Touchscreen: Nein
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ (87,0%); 4 von 5 Sternen – Testsieger

    Bildqualität (60%): 86%;
    Geschwindigkeit (20%): 91%;
    Ausstattung: (10%): 88%;
    Bedienung (10%): 85%.

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EOS 7D Mark II

    1

  • Sony Alpha 77 II

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
    • Auflösung: 24,3 MP
    • Sensorformat: APS-C
    • Touchscreen: Nein
    • Suchertyp: Elektronisch

    „sehr gut“ (87,0%); 4 von 5 Sternen – Testsieger

    Bildqualität (60%): 85%;
    Geschwindigkeit (20%): 90%;
    Ausstattung: (10%): 99%;
    Bedienung (10%): 85%.

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 6/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alpha 77 II

    1

  • Nikon D7200

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
    • Auflösung: 24 MP
    • Sensorformat: APS-C
    • Touchscreen: Nein
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ (84,0%); 4 von 5 Sternen

    Bildqualität (60%): 85%;
    Geschwindigkeit (20%): 79%;
    Ausstattung: (10%): 93%;
    Bedienung (10%): 85%.

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 6/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D7200

    3

  • Pentax K-3 II

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
    • Auflösung: 24 MP
    • Sensorformat: APS-C
    • Touchscreen: Nein
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ (84,0%); 4 von 5 Sternen

    „Die K-3 II überzeugt mit ihrem soliden Gehäuse und der sehr guten Ausstattung. Die JPEG-Bildqualität im normalen Modus ist gut, liegt aber leicht hinter der Konkurrenz. Im Pixel-Shift-Modus legt die Kamera messtechnisch stark zu – Voraussetzungen hierfür sind aber ein absolut statisches Motiv und ein sehr stabiles Stativ. ... “

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 6/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    K-3 II

    3

Tests

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf