Foto Digital prüft Digitalkameras (8/2011): „Wie ein Ei dem anderen“

Foto Digital

Inhalt

Man nehme die gleiche Kompaktkamera und bringe sie unter zwei Modellbezeichnungen auf den Markt: Die Leica V-Lux 30 und Panasonic Lumix DMC-TZ22 weisen - bis auf den Preisunterschied von fast 200 Euro - auffällig viele Parallelen auf. Machen es sich die beiden Hersteller wirklich so einfach? FOTO DIGITAL kennt die Antwort.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Digitalkameras, Kriterien im Test waren Technik, Bedienung, Kreativprogramme und Bildqualität.

  • Leica V-Lux 30

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 15,1 MP;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“

    „Plus: 16-facher optischer Zoom, schneller Autofokus (auch in Videoaufnahmen), sehr gute Videoqualität, manuelle Einstellmöglichkeiten.
    Minus: Starkes Bildrauschen, kein RAW-Modus, mäßiges Bedienkonzept, hoher Preis.“

    V-Lux 30
  • Panasonic Lumix DMC-TZ22

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 14 MP;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“

    „Plus: 16-facher optischer Zoom, schneller Autofokus (auch in Videoaufnahmen), sehr gute Videoqualität, manuelle Einstellmöglichkeiten.
    Minus: Starkes Bildrauschen, kein RAW-Modus, mäßiges Bedienkonzept, hoher Preis.“

    Lumix DMC-TZ22

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras