d-pixx prüft Digitalkameras (8/2009): „Drei für alle Fälle“

d-pixx

Inhalt

Als erstaunlich vielseitig erweisen sich inzwischen die kleinen kompakten Zoomkameras: ideal als ständige Begleiter in allen Lebenslagen, auch in solchen, in denen man die D-SLR mal im Schrank lassen möchte.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei kompakte Zoomkameras. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Panasonic Lumix DMC-TZ6

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    ohne Endnote

    „Alles in allem eine Kompakte, die Anforderungen von Einsteigern wie Fortgeschrittenen erfüllen kann.“

    Lumix DMC-TZ6
  • Ricoh CX1

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 9,29 MP

    ohne Endnote

    „Alles in allem ebenfalls eine Kompakte, die Anforderungen von Einsteigern wie Fortgeschrittenen erfüllen kann und mit der es sich besonders nah ans Motiv gehen lässt.“

    CX1
  • Samsung WB500

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    ohne Endnote

    „Alles in allem eine vielseitige Kompakte, die Anforderungen von Einsteigern wie Fortgeschrittenen erfüllen kann und mit der sich besonders gut Menschen aufnehmen und HD-Videos ‚drehen‘ lassen.“

    WB500

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras