Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Veredelt

COLOR FOTO: Veredelt (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

6 Olympus-Systemkameras inklusive photokina-Neuheiten. Mit der Pen PL5 und der Pen PM2 führt Olympus den neuen 16-Megapixel-Sensor des Top-Modells OM-D E-M5 in die Klasse der kompakten Micro-Four-Thirds-Kameras unter 700 Euro ein.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sechs Digitalkameras eines Herstellers mit Bewertungen von 40,5 bis 54 von jeweils 100 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Performance.

  • 1

    OM-D E-M5

    Olympus OM-D E-M5

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    54 von 100 Punkten – Testsieger

    „... Die OM-D erfordert zwar eine gewisse Einarbeitungsphase, lässt sich dann aber besonders komfortabel und effizient bedienen. Allerdings stört an ihr das kontinuierliche, leise Surren. ...“

  • 2

    Pen E-PL5

    Olympus Pen E-PL5

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Nicht vorhanden

    53 von 100 Punkten – Kauftipp

    „Kauftipp Preis-Leistung: Die neue Pen E-PL5 (Pen Lite) löst die E-PL3 ab und verbindet eine Bildqualität auf OM-DE-M5-Niveau (gleicher 16 Megapixel-Sensor) mit einem rund 600 Euro günstigeren Preis.“

  • 3

    Pen E-PM2

    Olympus Pen E-PM2

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Touchscreen: Ja

    49,5 von 100 Punkten

    „Kompakt: Die Pen E-PM2 (Pen Mini) löst die PM1 als kleinste Systemkamera von Olympus ab. Im Gegensatz zur Vorgängerin hat sie einen aufgesetzten Kunststoffgriff und den 16 Megapixel-Sensor der OM-D E-M5.“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 10/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 4

    Pen E-P3

    Olympus Pen E-P3

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Ohne

    42,5 von 100 Punkten

    „Pen-Top-Modell bleibt die E-P3 mit einem integrierten Ausklappblitz und berührungsempfindlichem OLED-Display. Allerdings arbeitet sie noch mit dem älteren, nicht mehr konkurrenzfähigen 12-MP-Sensor.“

  • 5

    Pen E-PL3

    Olympus Pen E-PL3

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Suchertyp: Ohne

    40,5 von 100 Punkten

    „... Die ältere E-PL3 (Pen Lite) ermöglicht als Auslaufmodell nach der Pen E-PM1 den günstigsten Einstieg in das Micro-Four-Thirds-System.“

  • 5

    Pen E-PM1

    Olympus Pen E-PM1

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds

    40,5 von 100 Punkten

    „Preiswert: Die E-PM1 (Pen Mini) ist die günstigste Micro-Four-Thirds-Kamera am Markt und zudem eine der kleinsten und leichtesten. (Auslaufmodell).“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras