3 Headsets und 3 Lautsprecher für den Computer: Spiele-Sound

GameStar - Heft 1/2011

Inhalt

Ob Onboard-Chip oder Spieler-Soundkarte - zur Geltung kommen beide nur mit klangstarken Lautsprechern und Headsets.

Was wurde getestet?

Im Test waren 3 Computer-Headsets und 3 Computer-Lautsprecher.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Computer-Headsets im Vergleichstest

  • Corsair HS1

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote – Leistungs-Tipp

    „Corsairs HS1 beherrscht tollen Surround-Sound, klingt dabei stets sehr druckvoll und präzise. Wird trotz des recht hohen Gewichts auch nach Stunden nicht unangenehm.“

    HS1
  • Creative Fatal1ty Gaming Headset

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote – Spar-Tipp

    „Sehr günstiges, aber trotzdem druckvoll klingendes und für die meisten Spieler angenehm zu tragendes Headset, das bei Musik und Langzeitkomfort aber Schwächen hat.“

    Info: Dieses Produkt wurde von GameStar in Ausgabe 1/2013 (Dezember) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fatal1ty Gaming Headset
  • Sennheiser PC 161

    • Kabelgebunden: Ja

    ohne Endnote – Preis-Leistungs-Tipp

    „Sennheiser's PC161 gehört mittlerweile zu den Klassikern unter den Headsets - dank druckvollem, differenziertem und dynamischem Klang in allen Lagen sowie hohem Tragekomfort.“

    PC 161

3 5.1-Computer-Lautsprecher im Vergleichstest

  • Edifier S550

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Aktiv

    ohne Endnote – Leistungs-Tipp

    „Dick ausgestattetes und leistungsstarkes 5.1-System das Raumklang in Spielen extrem imposant wiedergibt. Auch Musikhören wird dank der hohen Dynamik zum Genuss.“

    S550
  • Logitech X-540

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher

    ohne Endnote – Spar-Tipp

    „In Spielen klingt das 70 Euro günstige X-540 erstaunlich druckvoll, die Ortung von Geräuschen im Raum gelingt problemlos. Musik überfordert den Subwoofer aber schnell.“

    X-540
  • Teufel Concept E 100

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Satelliten, Subwoofer;
    • Verstärkung: Aktiv

    ohne Endnote – Preis-Leistungs-Tipp

    „Gut klingendes 5.1-Set mit sehr guter Räumlichkeit und ordentlich Dampf, aber Minimalausstattung ohne Kabelfernbedienung - selbst die Strippen kosten 20 Euro Aufpreis!“

    Concept E 100

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Surroundsysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf