videofilmen prüft Camcorder (7/2013): „Günstig, aber auch gut?“

videofilmen: Günstig, aber auch gut? (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

An der Preismarke von 500 Euro konkurrieren Camcorder besonders stark mit filmenden Fotokameras oder Smartphones. Hier müssen sich die Hersteller einiges einfallen lassen, um die Käufer zu locken.

Was wurde getestet?

Vier Camcorder wurden in einem Vergleichstest genauer unter die Lupe genommen. Dabei erhielten zwei Produkte die Endnote „sehr gut“ während die anderen beiden mit „gut“ abschnitten. Für die Bewertung wurden die Kriterien Ausstattung, Aufnahmepraxis, Bedienung sowie Ton (System), Bild- und Tonqualität herangezogen.

  • Panasonic HC-V727

    • Typ: Consumer-Camcorder;
    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (148 von 200 Punkten) – Testsieger

    „... Das Display ist mit seinen 460.000 Pixeln das schärfste im Testfeld, das manuelle Fokussieren bleibt dagegen wie bei den Vorgängern etwas unbequem, da es ausschließlich über Menütaster funktioniert ... bei der Bedienung per Touchscreen ist die Kamera vorbildlich. Die Menüs sind logisch aufgeräumt und wichtige Funktionen sind schnell über virtuelle Schaltflächen erreichbar.“

    HC-V727

    1

  • Sony HDR-CX410VE

    • Typ: Consumer-Camcorder;
    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (140 von 200 Punkten) – Kauftipp

    „Die Bildqualität der HDR-CX410 liegt zwar messbar leicht unter den aktuellen Topmodellen, jedoch fällt das letzte Quäntchen Schärfe und das etwas höhere Rauschen bei vielen Motiven ohne direkten Vergleich gar nicht so gravierend ins Auge. ... Dass die HDR-CX410 auch im Audiobereich so komplett ausgestattet ist, rundet das insgesamt positive Bild ab.“

    HDR-CX410VE

    2

  • Canon Legria HF R48

    • Typ: Consumer-Camcorder;
    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (135 von 200 Punkten)

    „In der HF-R48 finden sich zwar ein paar Technikkomponenten, die auch in Profimodellen zum Einsatz kommen. Doch wegen der gebotenen Einschränkungen ist davon fast nichts zu merken. Die Bildqualität der Kamera liegt ungefähr auf dem Niveau der Konkurrenten, nur bei wenig Licht fällt die Canon aufgrund des kleinen Sensors deutlich ab. ...“

    Legria HF R48

    3

  • JVC Everio GZ-VX815

    • Typ: Consumer-Camcorder;
    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (133 von 200 Punkten)

    „Plus: 29,4 Weitwinkel; WLAN-Funktion; gute Tonausstattung.
    Minus: keine 50p-Aufnahme.“

    Everio GZ-VX815

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder