Sony HDR-CX410VE 4 Tests

(Camcorder mit Speicherkarte)

Ø Gut (2,0)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,0

(29)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Typ: Con­su­mer-​Cam­cor­der
Touchscreen: Ja
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Sony HDR-CX410VE im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 5 von 21
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,2)

    Video (40%): „gut“ (1,6);
    Foto (5%): „gut“ (1,7);
    Ton (15%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,5);
    Betriebsdauer (5%): „sehr gut“ (1,5);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,2).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,2)

    Die Experten der „Stiftung Warentest“ kommen im Test für den Sony HDR-CX410VE zu einer positiven Einschätzung. Als wichtigen Pluspunkt stellen sie bei dem Camcorder die Qualität der Aufnahmen heraus. Gelobt wird dabei insbesondere die Tatsache, dass eine dunkle Umgebung kein Hindernis darstellt. Daher besteht mit dem Gerät die Möglichkeit, jederzeit sehr gute Videos zu machen.
    Hilfreich für die Nutzer sind laut Magazin zugleich die vielen Funktionen, mit denen der Camcorder ausgestattet ist. Das Bild bleibt auch in der Bewegung stabil und der Autofokus erleichtert das Filmen. Die Navigation und das Vornehmen von Einstellungen über den Touchscreen hat den Testern ebenfalls gut gefallen.

     Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (140 von 200 Punkten)

    „Kauftipp“

    „Die Bildqualität der HDR-CX410 liegt zwar messbar leicht unter den aktuellen Topmodellen, jedoch fällt das letzte Quäntchen Schärfe und das etwas höhere Rauschen bei vielen Motiven ohne direkten Vergleich gar nicht so gravierend ins Auge. ... Dass die HDR-CX410 auch im Audiobereich so komplett ausgestattet ist, rundet das insgesamt positive Bild ab.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2013 (Juni/Juli)
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit manueller Tonaussteuerung, Kopfhörer- und Mikrofonbuchse ist das Sony-Modell gut ausgestattet. Die Bedienung ginge wesentlich leichter von der Hand, wenn nicht sämtliche Funktionen per Touchscreen gesteuert würden. In Bild- und Tonqualität kann sich der CX 410 nicht mit Top-Modellen aus dem eigenen Haus messen – das Vorjahresmodell HDR-CX 570 E lieferte bessere Resultate.“  Mehr Details

zu Sony HDRCX410VE.CEN

  • Sony HDR-CX410VE Camcorder - Schwarz OVP gimbal Bildstabilisator Steady Shot

    Sony HDR - CX410VE Camcorder - Schwarz OVP gimbal Bildstabilisator Steady Shot

  • Sony Handycam HDR-CX410VE Camcorder schwarz - Digital HD Video Camera Recorder

    Sony Handycam HDR - CX410VE Camcorder schwarz - Digital HD Video Camera Recorder

Kundenmeinungen (29) zu Sony HDR-CX410VE

29 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
9
3 Sterne
8
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony HDR-CX410VE

Features
  • GPS
  • Touchscreen
  • Mikrofoneingang
  • Digitalkamerafunktion
  • Gesichtserkennung
  • Szenenerkennung
  • Bildstabilisierung
  • Autofokus-Verfolgung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung vorhanden
Integrierter Beamer fehlt
Sensorgröße 1/3,91
Abmessungen / B x T x H 58 x 121 x 66 mm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp Exmor R CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 26,8 mm
Maximale Brennweite 984 mm
Optischer Zoom 30x
Digitaler Zoom 350x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher
  • LCD
  • Elektronisch
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS vorhanden
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss vorhanden
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung vorhanden
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
  • Memory Stick Pro Duo
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MPEG-4
  • MPEG-2
  • MP4
Ton-Codecs Dolby Digital 5.1
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 320 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDRCX410VE

Weiterführende Informationen zum Thema Sony HDR-CX 410VE können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Gretchenfrage

video 4/2004 - Prinzipiell sind MPEG-4-Camcorder auch mit anderen Speicherkarten wie Memory-Stick denkbar. Die Nase vorn hat derzeit aber SD. Samsung plant seit längerem eine Festplattenversion („ITCAM”). Fazit: Ideal, wenn Mobilität wichtiger ist als Bildqualität. AUSSTATTUNG Vieles am Camcorder ist Schnickschnack, manches aber unverzichtbar. Das muss er haben: Manuelle Funktionen – denn nicht immer funktionieren Autofokus, Belichtungsautomatik oder Weißabgleich gut. …weiterlesen

Sony HDR-CX410VE

Stiftung Warentest Online 9/2013 - Im Einzeltest wurde ein Camcorder geprüft und für „gut“ befunden. Für die Bewertung wurden die Kriterien Video, Foto, Ton, Handhabung sowie Betriebsdauer und Vielseitigkeit herangezogen. …weiterlesen