Familienbande

Video-HomeVision

Inhalt

Im System-Test will Samsung vor allem mit einer gelungenen Bedienung punkten. Die Troika aus superflachem Fernseher, stylischem Blu-ray-Player und potentem Soundbar sollte gut ineinander greifen. Ob's gelingt?

Was wurde getestet?

Im Test war eine Systemanlage, bestehend aus einem Fernseher, einem Blu-ray-Player und einer Soundbar. Der Fernseher und der Blu-ray-Player wurden unabhängig von einander jeweils mit „sehr gut“ bewertet. Das Boxenset wurde nicht in dem Test mit einbezogen. Testkriterien waren für die zwei bewerteten Produkte unter anderem Bildqualität, Klangqualität und Ausstattung.

  • Samsung BD-P 4610

    • Abmessungen / B x T x H: 195 x 42 x 461 mm;
    • Erhältliche Farben: Schwarz;
    • Festplattenkapazität: 1 GB;
    • Gewicht: 1,9 kg;
    • Multimedia-Formate: DivX;
    • Schnittstellen: HDMI

    „sehr gut“ (89%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: umfangreiche Datenfunktionen; gutes Zusammenspiel mit dem Fernseher; schnelle Einlesezeit von Bluray und DVD.
    Minus: hörbarer Lüfter.“

    BD-P 4610
  • Samsung UE46B7090

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: SRS TruSurround HD, Dolby Digital Plus;
    • Bildformat: 16:9

    „sehr gut“ (79%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: extrem hoher Kontrast; pfiffige Internet-Funktionen; sehr dünnes Panel (29 mm).
    Minus: etwas unruhig in feinen Farbverläufen; mäßiger Klang.“

    UE46B7090

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player