fotoMAGAZIN prüft Blitzgeräte (1/2009): „Schattentöter“

fotoMAGAZIN

Inhalt

Ringblitzgeräte gibt es für fast jede Spiegelreflexkamera. fotoMAGAZIN nimmt im ersten Teil sechs Geräte von Kameraherstellern unter die Lupe, erklärt die Systeme und ihre Vor- und Nachteile.

Was wurde getestet?

Es wurden sechs Ringblitzgeräte getestet, die 2 x mit „super“, 1 x mit „sehr gut“ sowie 3 x mit „gut“ bewertet wurden.

  • Nikon Makroblitz-Kit R1

    • Typ: Ringblitz;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Pro: umfangreiche Ausstattung mit verschiedenen Adapterringen für Objektive; maximale Flexibilität durch gruppiertes Ansteuern der Slave-Blitze.
    Contra: schwer; teuer.“

    Makroblitz-Kit R1

    1

  • Sony HVL-RLAM

    • Typ: Ringblitz;
    • Leitzahl: 35;
    • Blitzsteuerung: Auto (Computerblitz)

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Pro: Dauerlicht erleichtert vor dem Fotografieren die Abschätzung der Lichtwirkung; gleichmäßige Beleuchtung von allen Seiten ...
    Contra: geringe Reichweite; keine 50%ige Abstufung zwischen den beiden Leuchtteilen ...“

    HVL-RLAM

    1

  • Olympus RF-11

    • Typ: Ringblitz;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: echter Ringblitz; arretierbare Steckverbindung zwischen Steuereinheit und Blitz; Anschlusskabel an der Vorderseite des Steuergerätes ...
    Contra: systembedingt können keine Teilbereiche des Rings angesteuert werden. ...“

    RF-11

    3

  • Canon MR-14EX

    • Typ: Ringblitz;
    • Leitzahl: 14;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Pro: solide Verarbeitung; einfache Bedienung.
    Contra: teuer; nur mit Makroobjektiven verwendbar; Sonderfunktionen (Creative Functions) werden nur in kryptischen Kürzeln angezeigt.“

    MR-14EX

    4

  • Pentax AF-160FC

    • Typ: Ringblitz;
    • Leitzahl: 16;
    • Blitzsteuerung: Auto (Computerblitz)

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Pro: große Blitzröhren (sehr ähnlich einem vollständigen Ring); einfache Bedienung; praktische Transporttasche.
    Contra: Anschlusskabel an der rechten Seite der Steuereinheit (störend beim entfesselten Blitzen).“

    AF-160FC

    4

  • Sigma EM 140 DG

    • Typ: Ringblitz;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Pro: präzise Lichtverteilung möglich; durch unterschiedliche Adapter an vielen Objekten verwendbar ...
    Contra: die zwei Blitzröhren sind fest im Ring montiert. Daraus folgt eine geringere Flexibilität als bei Makroleuchten und eine andere Lichtwirkung ...“

    EM 140 DG

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blitzgeräte