Beamer im Vergleich: Von WXGA+ bis HDTV

AV-views - Heft 2/2013

Inhalt

Drei unterschiedliche DLP-Projektoren haben wir uns heute in den Test geholt. Mit Lichtleistungen zwischen 2500 und 4000 Lumen können sie gut in Schulungs- und Konferenzräumen zum Einsatz kommen. Das Gerät von Acer bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten, die beiden anderen von ViewSonic und InFocus schaffen mit 1920 x 1080 Pixeln die detailreiche Darstellung von Bildern in HD.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift AV-views befanden sich drei Beamer. Sie blieben ohne Endnoten.

  • Acer S1370WHn

    • HD-Fähigkeit: HD-Ready;
    • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur, Lautsprecher, Kurzdistanzprojektion, 3D-ready;
    • Schnittstellen: RS-232C, USB, LAN, Composite-Video-Eingang, HDMI-Eingang, VGA-Ausgang, VGA-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Moderate Betriebsgeräusche; Gute Farbdarstellung; Relativ leise.
    Negativ: -.“

    S1370WHn
  • Infocus IN3128HD

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 4000 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur;
    • Schnittstellen: RS-232C, USB, Komponenten-Eingang, HDMI-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Gute Farbqualität möglich; Steuerung + Bild über LAN.
    Negativ: Ungleichmäßige Lichtverteilung.“

    IN3128HD
  • ViewSonic PJD7820HD

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 3000 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur, Lautsprecher, 3D-ready;
    • Schnittstellen: RS-232C, USB, Audio-Ausgang, Composite-Video-Eingang, Komponenten-Eingang, HDMI-Eingang, VGA-Ausgang, VGA-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Lichtleistung voll erreicht; Gute Farbqualität möglich.
    Negativ: Recht laut; Ungleichmäßige Lichtverteilung.“

    PJD7820HD

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer