Autoreifen im Vergleich: Die besten Winterreifen für Kompakte

auto motor und sport: Die besten Winterreifen für Kompakte (Ausgabe: 21) zurück Seite 1 /von 8 weiter
  • 1

    WinterContact TS 860; 205/55 R16 91H

    Continental WinterContact TS 860; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „sehr empfehlenswert“ (9,1 von 10 Punkten) – Bester im Test

    „Plus: Auf Schnee gut kontrollierbar, perfekt aufs Fahrzeug-ESP abgestimmt, überragende Nässeperformance, aktiv, aber sicher auf trockenen Pisten.
    Minus: Auf Schnee recht spitzer Traktionsabriss, jedoch gute Lenkwinkelreserven.“

  • 2

    UltraGrip 9; 205/55 R16 91H

    Goodyear UltraGrip 9; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (8,2 von 10 Punkten)

    „Plus: Gute Traktion, aber schwache Seitenführung auf Schnee, präzise und leicht beherrschbar auf Nässe wie auf trockener Strecke.
    Minus: Wenig ausgewogenes Fahrverhalten auf Schnee, Missverhältnis zwischen Längs- und Quergrip, trocken fehlt etwas Seitenführung.“

  • 3

    WR D4; 205/55 R16 91H

    Nokian WR D4; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (8,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Beste Performance auf Schnee: präzise, leicht beherrschbar und verlässlich, akzeptabel auf trockenem Asphalt, niedrigster Rollwiderstand.
    Minus: Defizite auf Nässe, speziell beim Nassbremsen, etwas poltrig.“

  • 4

    Winter i*cept RS2; 205/55 R16 91H

    Hankook Winter i*cept RS2; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (8 von 10 Punkten)

    „Plus: Sehr verlässlich, präzise und traktionsstark auf Schnee, sicher und leicht beherrschbar auf Nässe, ebenso sichere Untersteuertendenz trocken.
    Minus: Vergleichsweise lange Bremswege auf trockenem Asphalt, erhöhter Rollwiderstand.“

  • 5

    Cinturato Winter; 205/55 R16 91H

    Pirelli Cinturato Winter; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Sicheres und ausgewogenes Handling auf Schnee wie auch auf nasser Fahrbahn, guter mechanischer Komfort.
    Minus: Nur mäßige Leistungen mit wenig eindeutigem Handling auf trockener Bahn, kräftiges Schräglauf-Wummern bei Kurvenfahrt, erhöhter Rollwiderstand.“

  • 6

    Blizzak LM-001; 205/55 R16 91H

    Bridgestone Blizzak LM-001; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Sehr neutral fahrbarer und kurvengriffiger Reifen; trocken lenkspontan und sicher im Spurwechsel, überwiegend sicher.
    Minus: Schwache Traktion, leichte Übersteuertendenz und schlechte Seitenführung auf Schnee, auf Nässe-Kurven-Aquaplaning.“

  • 6

    Snowtrac 5; 205/55 R16 91H

    Vredestein Snowtrac 5; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Gute Traktion, harmonische Wintereigenschaften mit Ausnahme Bremsen; noch akzeptable Nässeleistungen, überdurchschnittliche Trockenperformance.
    Minus: Schwaches Nassbremsen.“

  • 8

    WinGuard Snow G WH2; 205/55 R16 91H

    Nexen WinGuard Snow G WH2; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,3 von 10 Punkten)

    „Plus: Noch ordentliche Leistungen auf Schnee, gutes Nassbremsen.
    Minus: Wenig ausgewogenes Nasshandling, schlechte Aquaplaning-Vorsorge, unausgewogene Balance trocken, hoher Rollwiderstand.“

  • 9

    Winter W1; 205/55 R16 91H

    Giti Tire Winter W1; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Plus: Überragende und verlässliche Schneeperformance.
    Minus: Schlechte Aquaplaning-Vorsorge, wenig Grip und kräftige Lastwechselreaktionen auf Nässe, wenig lenkpräzise, führungsschwach und unausgewogen trocken.“

  • 9

    Snowprox S943; 205/55 R16 91H

    Toyo Snowprox S943; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Plus: In trockenen Kurven sehr präzise und bestens kontrollierbar. Harmoniert hier perfekt mit Fahrzeug-Regelsystem.
    Minus: Nur mäßige Leistungen auf Schnee, sehr schwaches Nassbremsen, kräftige Lastwechselreaktionen und Übersteuern in nassen Kurven.“

  • 11

    WinterCraft WP51; 205/55 R16 91H

    Kumho WinterCraft WP51; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (6,4 von 10 Punkten) – Schlechtester im Test

    „Plus: Abgesehen von Schönheitsfehlern noch gute Wintereigenschaften, leises Abrollen.
    Minus: Wenig ausgewogenes Fahrverhalten auf Schnee, Missverhältnis zwischen Längs- und Quergrip, schwach auf nasser und trockener Bahn, sehr hoher Rollwiderstand.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen