Autoreifen im Vergleich: Alle Wetter

auto motor und sport: Alle Wetter (Ausgabe: 20) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Im Vergleichstest:

mehr...

7 Allwetterreifen im Vergleichstest

  • 1

    AllSeasonContact; 225/45 R17 94V

    Continental AllSeasonContact; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „sehr empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten) – Bester im Test

    „Plus: Überraschend gute Schneeperformance, direkte Lenkansprache und ausgezeichneter Grip auf Nässe, spontan und in Alltagssituationen trocken sicher fahrbar.
    Minus: In trockenen Kurven nur schwache Lenkwinkelreserven mit undeutlicher Rückmeldung, Schräglaufgeräusch bei Kurvenfahrt.“

  • 2

    Vector 4Seasons Gen-2; 225/45 R17 94V

    Goodyear Vector 4Seasons Gen-2; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „empfehlenswert“ (8,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Leicht kontrollierbar, fahrstabil und sicher auf Schnee, ausgewogen auf Nässe, brav und souverän auf trockenem Asphalt.
    Minus: Defizite im Kurven-Aquaplaning, wummerndes Geräusch bei Kurvenfahrt.“

  • 3

    CrossClimate+; 225/45 R17 94V

    Michelin CrossClimate+; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „empfehlenswert“ (8,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Gutmütig auf Schnee, überdurchschnittliche Nasshaftung, sehr ausgewogenes Nasshandling, direkt, leicht berechenbar und verlässlich auf trockener Strecke.
    Minus: Defizite im Kurven-Aquaplaning, wummerndes Geräusch bei Kurvenfahrt.“

  • 4

    N'blue 4Season; 225/45 R17 94V

    Nexen N'blue 4Season; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Fahraktiver Reifen mit guter Traktion und Seitenführung auf Schnee, brav untersteuernd auf trockenen Strecken.
    Minus: Lastwechselempfindlich auf Schnee, leichte Defizite in Aquaplaning, Seitenführung und Lenkpräzision auf Nässe.“

  • 5

    Quatrac 5; 225/45 R17 94Y

    Vredestein Quatrac 5; 225/45 R17 94Y

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Sehr guter Grip, beste Lenkansprache und hohe Fahrstabilität in trockenen Kurven, sehr sommerreifennah, trotz Seitenführungsdefiziten auf Schnee im Winter noch sicher fahrbar.
    Minus: Lastwechselempfindlich und indifferent auf Nässe.“

  • 6

    Weatherproof; 225/45 R17 94V

    Nokian Weatherproof; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „noch empfehlenswert“ (7,6 von 10 Punkten)

    „Plus: Traktion und Bremsen auf Schnee gut, ausgezeichnete Aquaplaning-Eigenschaften, kräftiges Untersteuern und schwache Lenkwinkelreserven trocken.
    Minus: Schwache Seitenführung, unausgewogenes Handling mit kräftigem Übersteuern auf Schnee, wenig präzise und lastwechselempfindlich auf Nässe, schwaches Schräglaufsummen.“

  • 7

    Celsius; 225/45 R17 94V

    Toyo Celsius; 225/45 R17 94V

    • Saison: Ganzjahresreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (6,6 von 10 Punkten) – Schlechtester im Test

    „Plus: Stabiles und ausgewogenes Fahrverhalten auf Schnee, sicher und leicht untersteuernd auf trockenen Straßen.
    Minus: Einschränkungen in der Seitenführung und Übersteuertendenz nass.“

1 Sommerreifen im Einzeltest

  • ContiPremiumContact 5; 205/55 R16 91H

    Continental ContiPremiumContact 5; 205/55 R16 91H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    ohne Endnote

    „Plus: Leise, komfortabel und im Bremsen sowie im Aquaplaning den 225er-Allwetterreifen klar überlegen.
    Minus: Keinerlei Wintereigenschaften.“

1 Winterreifen im Einzeltest

  • WinterContact TS 860; 205/55 R16 91H

    Continental WinterContact TS 860; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    ohne Endnote

    „Plus: Die Mehrzahl der getesteten 225er-Allwetterreifen lässt er in Winterdisziplinen spürbar hinter sich.
    Minus: Bei überwiegend trockener Bahn sowie wärmeren Temperaturen (>15° C) sind die breiteren Allwetterreifen klar überlegen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen