Autoreifen im Vergleich: Winterreifen

auto motor und sport: Winterreifen (Ausgabe: 20) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Härteprüfung für acht aktuelle Winterreifen. Sie müssen sich auf einem BMW 330d an der Haftungsgrenze behaupten - und das auf Schnee ebenso wie bei nasser und trockener Fahrbahn.

Was wurde getestet?

Im Ring waren acht Winterreifen. auto motor und sport vergab 4x „besonders empfehlenswert“, 3x „empfehlenswert“ und 1x „bedingt empfehlenswert“. Grundlage des Urteils war das Handling bei Schnee, Nässe und Trockenheit.

  • 1

    ContiWinterContact TS 850; 225/50 R17 98V

    Continental ContiWinterContact TS 850; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (277 von 300 Punkten) – Bester im Test

    Während der WinterContact TS 850 auf verschneiten und nassen Straßen toll bremst, ist er bei Trockenheit hier nicht ganz so gut. Bei Nässe kommt man nicht ins Schlingern und das Fahr- und Lenkverhalten ist unproblematisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 2

    Winter Sottozero 3; 225/50 R17 98V

    Pirelli Winter Sottozero 3; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (270 von 300 Punkten)

    Auf Schnee packt der Pirelli Winter Sottozero 3 ordentlich zu. Das Fahrzeug lässt sich dann sicher und harmonisch steuern. Weitere Pluspunkte sind die exzellenten Bremswerte bei Nässe sowie der geringe Rollwiderstand. Mittelmaß beim Aquaplaning. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3

    SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V

    Dunlop SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (258 von 300 Punkten)

    Komfortables Fahren bei geringer Geräuschentwicklung erlaubt der SP Winter Sport 4D. Bei Schnee hält der Pneu den Wagen hervorragend in der Spur, bei Nässe bremst er gut. Hier ist er jedoch im Fahrverhalten etwas unausgegoren. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 4

    WR D3; 225/50 R17 98H

    Nokian WR D3; 225/50 R17 98H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (253 von 300 Punkten)

    Auf trockener Strecke präzise im Fahrverhalten bremst der Nokian-Reifen auch bei Schnee sehr gut. Hier neigt er jedoch etwas zum Untersteuern. Die Nassperformance bewegt sich jedoch nur auf mittelprächtigem Niveau. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5

    UltraGrip 8 Performance; 225/50 R17 98V

    Goodyear UltraGrip 8 Performance; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „empfehlenswert“ (248 von 300 Punkten)

    Eine ordentliche Traktion sowie ein unproblematisches Fahrverhalten bei Schnee und nasser Straße verbucht der UltraGrip 8 Performance auf der Habenseite. Der Rollwiderstand ist erhöht, die Bremsleistungen zeigen Schwächen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 6

    Alpin A4; 225/50 R17 98H

    Michelin Alpin A4; 225/50 R17 98H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (240 von 300 Punkten)

    „Plus: Sehr gute Verzögerung und ausgewogenes Fahrverhalten bei Schnee, guter Komfort.
    Minus: Durchschnittliche Brems- und Aquaplaningleistung bei Nässe.“

  • 7

    Kristall Control HP; 225/50 R17 98V

    Fulda Kristall Control HP; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „empfehlenswert“ (228 von 300 Punkten)

    „Plus: Exzellente Bremsleistung, gute Lenkpräzision bei Schnee-Fahrbahn.
    Minus: Lastwechselreaktionen bei niedrigen Reibwerten, mäßige Nässe-Eigenschaften.“

  • 8

    Snowprox S953; 225/50 R17 98V

    Toyo Snowprox S953; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (218 von 300 Punkten)

    „Plus: Exzellente Aquaplaning-Eigenschaften, gutes Handling bei Trockenheit.
    Minus: Mäßige Bremswerte, hoher Rollwiderstand, Lastwechsel bei Schnee und Nässe.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen