Autoreifen im Vergleich: Die haben Format

Auto Bild sportscars - Heft 11/2013

Inhalt

Reifen der Dimension 225/50 R17 V liegen im Trend. Die sportliche Mittelklasse von BMW und Audi fährt schon voll darauf ab. Neun Winterreifen des aufstrebenden Formats im Test, nicht alle beweisen dabei auch Größe.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich neun Winterreifen im Format 225/50 R17 V. Die Produkte erhielten Bewertungen von „vorbildlich“ bis „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten die Fahreigenschaften auf Schnee, bei Nässe sowie auf trockener Fahrbahn.

  • 1

    ContiWinterContact TS 850; 225/50 R17 98V

    Continental ContiWinterContact TS 850; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: Winterspezialist mit guten fahrdynamischen Eigenschaften unter allen Witterungsbedingungen. Stabile Seitenführung und kurze Bremswege auf verschneiter und trockener Piste. Kraftstoffsparender Rollwiderstand, angenehmer Komfort.
    Schwächen: erhöhtes Abrollgeräusch.“

  • 1

    UltraGrip 8 Performance; 225/50 R17 98V

    Goodyear UltraGrip 8 Performance; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: überzeugendes Allroundtalent mit guten Wintereigenschaften. Ausgewogen sicheres Fahrverhalten und gute Lenkpräzision auf nasser und trockener Strecke. Leises Vorbeifahrgeräusch.
    Schwächen: nur durchschnittliche Schneehandlingqualitäten.“

  • 1

    Alpin A4; 225/50 R17 98V

    Michelin Alpin A4; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“

    Bei schneebedeckter Fahrbahn kann der Alpin A4 sein ganzes Potenzial ausschöpfen. Er gibt sich präzise, bremsstark und punktet mit gutem Abrollkomfort und spritsparendem Rollwiderstand - auch bei trockener Straße. Bei Nässe zeigt er aber Schwächen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 1

    Winter Sottozero 3; 225/50 R17 98V

    Pirelli Winter Sottozero 3; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“ – Testsieger

    „Stärken: Winterreifen der Spitzenklasse mit vorbildlichen Fahreigenschaften und kurzen Bremswegen auf verschneiter und nasser Fahrbahn. Angenehmes Lenkgefühl, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, niedriger Rollwiderstand.
    Schwächen: leicht verlängerte Trockenbremswege.“

  • 5

    SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V

    Dunlop SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: der Winterspezialist mit bester Traktion und kürzesten Bremswegen auf verschneiter Strecke. Stabile Seitenführung mit sicheren Fahreigenschaften auf nasser Piste, leises Abrollgeräusch.
    Schwächen: leicht übersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Fahrbahn.“

  • 5

    WR D3; 225/50 R17 98V

    Nokian WR D3; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: dynamisch sportliche Handlingqualitäten mit präziser Lenkung auf trockener Fahrbahn, kurze Trockenbremswege. Ausgewogen sicheres Fahrverhalten bei Nässe. Geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: verringerte Seitenführung und untersteuerndes Fahrverhalten auf Schnee.“

  • 5

    Snowprox S953; 225/50 R17 98V

    Toyo Snowprox S953; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: beste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Stabile Seitenführung und sichere Handlingqualitäten auf trockener Piste. Guter Komfort.
    Schwächen: mäßige Wintereigenschaften. Verzögertes Lenkansprechen und untersteuerndes Fahrverhalten auf verschneiter und nasser Piste.“

  • 8

    Winter i*cept evo; 225/50 R17 98V

    Hankook Winter i*cept evo; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: Winterprofil mit kurzen Bremswegen und stabilen Fahreigenschaften auf verschneiter Piste. Guter Abrollkomfort, leises Vorbeifahrgeräusch.
    Schwächen: verzögertes Lenkansprechen und untersteuerndes Fahrverhalten auf nasser und trockener Piste, leicht verlängerte Nassbremswege.“

  • 9

    Rockstone S210 Ice-Plus; 225/50 R17 98V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „mangelhaft“

    „Stärken: stabile Seitenführung und kurze Bremswege auf Schnee, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: stark eingeschränkte Nässetauglichkeit mit geringen Aquaplaningreserven, erheblich verlängerten Bremswegen und unharmonisch untersteuerndem Fahrverhalten.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen