Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Multimedia-Monitore (Moniceiver)-Vergleichstest 2014: Evolution statt Revolution

CAR & HIFI: Evolution statt Revolution (Ausgabe: 2/2014 (März/April)) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Egal, ob Sie ein Multimedia-Gerät oder ein herkömmliches Autoradio im DIN-Format suchen, auf den folgenden Seiten finden Sie in zwei Vergleichstests bestimmt die passende Headunit.

Was wurde getestet?

Es wurden neun Headunits betrachtet, darunter vier Moniceiver und fünf Autoradios. Sie erhielten Noten von 1,1 bis 1,9. Als Testkriterien wählte man Klang, Labor und Praxis, sowie zusätzlich das Kriterium Bild für die Moniceiver.

Im Vergleichstest:

mehr...

4 Moniceiver im Vergleichstest

  • 1

    DDX4025DAB

    Kenwood DDX4025DAB

    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation

    1,1; Oberklasse – Best Product

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „2014 bringt Kenwood Digitalradio auch in seine günstigeren Multimedia-Headunits ohne integrierte Navigation. Damit und mit weiterer üppiger Ausstattung, gutem Bedienkonzept und nicht zuletzt hochwertiger Technik setzt sich das Kenwood DDX4025DAB an die Spitze seiner Klasse.“

  • 2

    AVH-X3600DAB

    Pioneer AVH-X3600DAB

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion

    1,2; Oberklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die tolle Digitalradio-Performance und der AppMode machen das Pioneer AVH-X3600DAB zu einem der potentesten Multimedia-Radios überhaupt. Ein tolles Gerät, das sich lediglich aufgrund akademischer Abweichungen bei den Messwerten ganz knapp hinter dem Klassenprimus einreiht.“

  • 3

    Aurora 2

    iCar-Tech Aurora 2

    • Features: DVB-T, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: TMC, Text-to-Speech

    1,3; Oberklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „In unseren Tests punktet das iCartech Aurora 2 in allen Disziplinen und legt im Vergleich zum bereits sehr guten Vorgänger noch eine gute Schippe drauf. Messwerte, Bild- und Tonqualität sind makellos und auch in der Praxis, was ja letztlich das Entscheidende ist, schlägt sich das Aurora 2 sehr gut.“

  • 4

    XM-VRSU720BT

    Xomax XM-VRSU720BT

    • Features: Freisprechfunktion

    1,9; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Xomax XM-VRSU720BT erledigt seine umfangreichen Aufgaben ordentlich und bietet angesichts des Preises eine überragende Ausstattung. Freilich geht alles noch ein ganzes Stück besser, dann muss man aber auch deutlich mehr Geld ausgeben.“

5 Autoradios im Vergleichstest

  • 1

    CDE-183BT

    Alpine CDE-183BT

    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, Smartphone-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,2; Oberklasse – Klangtipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „In unserem Test besticht das Alpine CDE-183BT durch sehr gute Ausstattung mit sinnvollen Features, perfekten Messwerten und sehr gutem Klang von allen Quellen.“

  • 1

    CDE-185BT

    Alpine CDE-185BT

    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, Smartphone-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,2; Oberklasse – Klangtipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Alpine CDE-185BT ist ein hochwertiges Autoradio für Anspruchsvolle. Es bietet alle Qualitäten des CDE-183BT und lässt sich zudem farblich perfekt an jedes Armaturenbrett anpassen.“

  • 3

    KDC-DAB34U

    Kenwood KDC-DAB34U

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, DAB+, Smartphone-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,3; Oberklasse – Empfangstipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Mit Seamless Blending und dem KDC-DAB34U bringt Kenwood die neueste und beste Digitalradio-Technik jetzt auch in die preisgünstigen Autoradios.“

  • 4

    KD-R452E

    JVC KD-R452E

    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Smartphone-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,4; Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das JVC KD-R452 ist ein sehr preisgünstiges Autoradio mit ausgereifter Technik und großer Funktionalität. Insbesondere Besitzer von Android-Smartphones finden darin den passenden Spielpartner.“

  • 4

    KD-R551

    JVC KD-R551

    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Smartphone-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,4; Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wie bereits der kleine Bruder KD-R452 bietet auch das KD-R551 von JVC einen sehr guten Tuner des neuesten Entwicklungsstands. Hinzu kommen gute USB-Funktionen, die Möglichkeit der Bluetooth-Erweiterung und eine solide Audio-Ausstattung sowie die frei wählbare Beleuchtungsfarbe.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Monitore (Moniceiver)